Phsik-Aufgabe pot/kin Energie

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich komm auf 15,34, auch mit Lukas' Rechenweg.

Aber bei Chris' Rechenweg liegt ein kleiner Fehler im Detail. Bei mgh muss man für h =12m die Meter drinlassen. Sonst kann man die Wurzel aus m/(s^2) ja nicht ziehen. Da kommt irgentwas mit Wurzel(meter)/s raus, was keinen Sinn ergibt. Das kann bei einer Arbeit vielleicht Punktabzug geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris9977
26.06.2014, 08:45

Danke, hatte ich total übersehen! :D

0

Epot = Ekin

m * g * h = 0,5 * m * v^2 |:m

g * h = 0,5 * v^2 |*2

2 * g * h = v^2 |Wurzel

Wurzel aus 2 * g * h = v

Die Geschwindigkeit liegt demnach bei 10,84 m/s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arhimedes
25.06.2014, 22:12

Alles ist korekt und schön, bis auf das Endergebnis. Richtig ist v = 15,34 m/s

0

Was möchtest Du wissen?