PHPbb-Login-Probleme - Störung bei 1&1? Oder woran kann es liegen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das muss nicht an 1&1 liegen, aber es kann.

Du hast über PHPMyadmin den Zugriff auf deine Datenbank(en), schau mal damit nach, ob due dir den Inhalt dort anschauen kannst. Schau mit Deinem FTP-Programm nach, ob noch deine Verzeicnisse auf dem Webserver so aussehen, wie du sie gewohnt bist.

Ich hatte bis 2008 auch ein Forum auf einem 1&1-Webspace laufen, lief eigentlich gut, aber die Datenbanken hatten bei mir 100MB-Speicherbegrenzungen, das wurde zu knapp. Heute hab ich das Forum auf einem eigenen virtuellen Server laufen, der kostet 13 Euro pro Monat und geht ab wie die Wutz, allerdings muss man sich dafür Linux-Server-Wissen aneignen. Aber auf einem igenen Server, da kann man z.B. regelmäßig ein automatisches Update einrichten, alles läuft besser und nahezu ohne Speichereinschränkungen.

Die 100MB-Speicherbegrenzung bei Datenbanken, 1und1 hat erst bei 150MB gestreikt, dann war mein Forum auch Down. Mit war das Fehlerprotokoll vollgelaufen...

Bin jetzt grade nicht zuhause, aber ich teste das direkt heute Abend aus wenns immer noch nicht geht @phpmyadmin.

Ich weiß, dass meine Datenbank relativ am Limit ist was die Speicherbegrenzung angeht. Nützt es in dem Fall (falls es daran liegt) denn etwas, wieder Platz zu schaffen?

Danke erstmal für deine Tips hier.

0
@Winged

Ich hatte ein Simplemachines-Forum laufen. Ich habe den ganzen Inhalt der Logdatei über PHPMysql gelöscht, es hat geklappt. Ich weiss aber nicht, wie PHPBB darauf reagieren wird...

0
@Minihawk

Hab grad noch ein bißchen rumgesucht und bin mir mittlerweile ziemlich sicher, dass wahrscheinlich die Datenbank voll sein wird, weswegen kein Login mehr möglich ist. Laut 1&1-Hilfecenter ist das Hinzufügen weiterer Datensätze in dem Fall einfach nicht mehr möglich - ich hoffe dass es daran liegt und werd heute Abend mal zusehen, dass ich ein bißchen Platz schaffe.

Vielen, vielen Dank für deinen Hinweis.

0

Was möchtest Du wissen?