PHP, ASP.NET und JAVA?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne PHP und .NET im Web-Backend, mit Java hab ich da keine Erfahrung.

Seit ASP.NET Core (nicht "ASP.NET" - großer Unterschied) würde ich definitiv sagen: Nimm ASP.NET Core.
Das ist ein kompletter Neubau mit neuen Technologien und Konzepten und wirklich, wirklich klug aufgebaut. Nachteil ist aber, dass die Einstiegshürde etwas größer ist, da man die Konzepte zwingend verstanden haben muss.

Woher ich das weiß:Beruf – C# Softwareentwickler seit 2013

Danke dir für den Tipp. Ist es denn plattformunabhängig?

0
@Jason3435

ASP.NET und .NET nein.
ASP.NET Core und .NET Core ja.

.NET Core läuft auf Windows, Linux und MacOS, entweder es gibt eine installierte Runtime, oder man liefert sie mitsamt der Exe mit. Ab .NET 5 soll es auch ein "Single-File-Build" geben, wie genau das aussieht, weiß ich aber noch nicht.
Eventuell gibt's mit der Zeit noch mehr Runtimes für "exotischere" Geräte, aber da hab ich keinen Überblick.

.NET 5 ist die "fertige" Version von .NET Core und wird dieses Jahr released. Das klassische .NET wird zwar weiter supported, aber nicht mehr weiter entwickelt.

.NET Standard ist sozusagen ein "Interface" für die .NET-Frameworks, Vieles von ASP.NET Core ist mit .NET Standard entwickelt. Ob es platformunabhängig ist, hängt also davon ab, womit die Exe entwickelt wurde.

Ließ dich am besten Mal in die neuen Platform-Konzepte ein, da hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan.

2
@Jason3435

Ach ja:

ASP.NET Core bietet zwar eine UI-Lösung, aber da gibt's (mMn.) bessere Alternativen.

Ich hab z.B. mit Angular gearbeitet, ein wirklich gut durchdachtes Framework für das Frontend, basierend auf TypeScript. Das wiederum greift dann auf die API zurück, die in ASP.NET Core entwickelt ist.

Angular würde ich aber nicht mit Visual Studio entwickeln, sondern mit Visual Studio Code. Nicht, weil es nicht funktioniert, sondern weil das Debugging von Angular in Visual Studio langsamer ist.
Mit ASP.NET Core hat Visual Studio aber keine Probleme.

2

ich habe die Frage gerade per Zufall entdeckt.

Ich selbst habe bereits ein paar Projekte mit Java als Backend realisiert. Im großen und ganzen ist es relativ einfach zum implementieren. Allerdings wäre die Frage, wie viel z.B. C# an Arbeitsspeicher frisst.

Wenn du deinen Webserver in Java wirklich schlank programmierst, dann wird die Speicherauslastung auch nicht sehr hoch sein. Im Gegensatz zu PHP, muss der Java Server allerdings permanent am laufen sein. Bei PHP übernimmt das der Apache Server. Rufst du also eine Webseite auf, wird einfach das PHP Skript ausgeführt.

In meinem Fall habe ich einen Jetty Server implementiert, nutze WebSocket oder lasse die gesamte Kommuniktation über den Websocket zwischen Browser und Server laufen.

Wichtig seit zu erwähnen, dass ich für das Frontend VueJS genommen habe. Meiner Meinung nach ein wirklich sehr gutes JavaScript Framework.

Falls du möchtest, kann ich dir auch einen Link per PM schicken, da kannst du dann sehen, wie ich es implementiert habe.

Woher ich das weiß:Beruf – Freiberuflicher Java Entwickler mit 10 Jahren Erfahrung

Ich würde mich nach dem potentiellen Hoster entscheiden. Wenn du dieses Problem allerdings nicht hast, dann würde ich mich für C# und Net.Core entscheiden, als persönliche Präferenz.
Im übrigen sind alle genannten hier GUT & GÜNSTIG (bzw. kostenfrei) - bei JAVA bin ich mir nicht mehr sicher, wie Oracle das sieht.

Woher ich das weiß:Beruf – Senior-Softwaredeveloper mit 20 Jahren Berufserfahrung.

Ist alles bei Asp.Net kostenfrei?

0
@Jason3435

Ja.

Microsoft bietet auch sowas wie Azure DevOps kostenlos, allerdings nur für Privatpersonen.

Allgemein bietet Microsoft sehr viel für die Community, das meiste ist kostenlos verfügbar.

1

Java ist auch kostenlos.

Bei den Frameworks ist das natürlich je Framework anders.

1

Ich würde als erstes mit C# gehen, danach direkt mit Java. Beides ist eine gute Wahl. Von PHP lasse ich lieber die Finger und sage nein danke.

Ich habe gehört, dass man große Projekte lieber mit C# oder Java macht. Meinst du , dass man mit Php nur kleinere Projekte machen kann?

0
@Jason3435

Ich würde es definitiv bei größeren Projekten nicht mit PHP machen.

1
@Lamanini

Naja, für PHP gibt's auch durchdachte Frameworks, wie z.B. Symfony, aber man merkt natürlich immer noch, wie chaotisch die ganze Welt um PHP ist.

2

Ich würde C# nehmen

Was möchtest Du wissen?