PHP & Json?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Ganze ist nicht wirklich schwer :)

Was du brauchst, sind verschiedene Sachen - einmal musst du den Button auf ein HTML-Formular legen, damit ein PHP-Skript aufgerufen wird - was du ja bereits gemacht hast.

Dann holst du dir mit file_get_contents das bisherige JSON aus der Datei raus:

$content = file_get_contents("/path/to/json/test.json");

... und wandelst das ganze zurück in ein Array um:

$json_array = json_decode($content);

Dann kannst du problemlos deine 2 Werte dranhängen:

array_push($json_array, $variable1, $variable2);

Und das veränderte Array einfach wieder zurück zu JSON wandeln und wieder in eine Datei schreiben:

$new_content = json_encode($json_array);
file_put_contents("/path/to/json/test.json", $new_content);


Das Ganze geht natürlich auch bestimmt noch Schöner, und es ist hier natürlich nichts abgefangen (wie "Datei existiert nicht", "Datei ist leer", ...) - aber das ist so die Grundidee :3

Lg

Einfach einen Ajax-Call machen und der PHP-Datei dann einfach die Variablen mit JSON_Encode in einen Array schreiben und den dann in die Datei.

$jsonArray = json_decode ($json ,true);//Zu Array
$jsonArray['newObj'] = "HalloWelt";//neuen Wert
$jsonString = json_encode($jsonArray);//wieder als JSON String

So hätte ichs jetzt spontan gemacht

SendaroX 29.08.2015, 13:21

danke :)

0

Hey, also von File Write hab ich bis jetzt immer die finger gelassen...

Aber du kannst mit JSONdecode ja erst eine Array machen und das ganze dann wieder zurück ine einen String mit JSONencode...

So hab ich das bei meinen AJAX requests gelößt wo ich im cookie einen JSON abgespeichert hatte

Gruß
Chrischi

Was möchtest Du wissen?