PHP -> XML -> API über HTTPS ansprechen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht so?

$shipMethod = "- DEUTSCHE POST";

$xml = "<?xml version=\\"1.0\\" encoding=\\"UTF-8\\"?>".
"<ORDER>".
"<SHIPMETHODE>".
"<VALUE>".htmlspecialchars($shipMethod, ENT_XML1, 'UTF-8')."</VALUE>".
"</SHIPMETHODE>".
"</ORDER>";

Habe mal Umbrüche und Einrückungen im XML-String selbst eingespart, um Bytes bei der Übertragung zu sparen, aber für den Programmierer bleibt die Struktur weiterhin ersichtlich durch Einrückungen im PHP-Quellcode.

Klar, man kann auch DOMDocument oder SimpleXML verwenden, aber warum, wenn man sowieso mit dem Objekt nicht arbeiten möchte, sondern nur fix das XML konstruieren?

Bei der API, da geht es wohl um XMLRPC oder SOAP, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plueschtier94
30.08.2016, 11:08

Danke für deinen Beitrag.
Ja richtig arbeiten muss ich damit nicht wirklich. 

Ich sende nur meine Anfrage und bekomme nur ein ok oder nicht ok zurück. Mehr brauche ich nicht.

Allerdings sind diese Anfragen halt sehr groß. 

Woran würde ich erkennen, dass es SOAP oder XMLRPC ist?

0

Was möchtest Du wissen?