Photosynthese im Winter oder Herbst?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na also erstmal gibt es in der Region noch Nadelbäume. Aber selbst wenn die weg wären: die Atmosphäre vermischt sich schon stark. Das heißt, du atmest auch den Sauerstoff anderer Länder, in denen es Wärmer ist. Das Hauptargument ist jedoch, dass der Hauptsauerstoffproduzent im Meer schwimmende Algen sind. Wälder sind zwar wichtige Sauerstoffquellen, aber die grünen Mikroorganismen in den Weltmeeren machen schon einen Hauptteil aus.

Zu den Polen und in die Wüsten (wo ja auch nicht viel wächst) kommt der Sauerstoff sicher auch durch Winde. Die Luft ist ja ständig in Bewegung und vermischt sich daher.

es gibt ya immer noch Tannen, die Ihre Nadeln im Winter nicht verlieren. Genau kann das aber wohl er ein Biologe sagen

Was möchtest Du wissen?