Photoshop CS6 Experten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Probier es mal mit dem Hintergrund-Radiergummi. Wenn du da die richtige Empfindlichkeit einstellst sollte es auch funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Verfahren nennt man freistellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingLouis1
17.02.2016, 12:42

Um ein Textfeld mit voller schrift zu erstellen gehst du wie folgt vor.Über das Eigene Form Werkzeug suchst du dir in der Vorschau ein Feld aus,was dafür geeignet ist. Du kannst auch welche hinzuladen. Füge das Textfeld grob ein. Mit STRG und T kannst du es aktivieren und vergrössern öder verschieben. Mit eigenen Stielen kannst du der Sache noch einen Rahmen,Kontur geben oder einen Schein nach innen oder aussen. Dann nehme die Deckkraft einfach zurück bis es passt. Dann wähle das Textwerkzeug aus und klicke einmal in das Textfeld. Suche Schrift,Grösse aus. AUch hier kannst du mit Stielen arbeiten.

Klicke einmal auf das Eigene Formerkzeug und dann wieder auf das Textewwerkzeug. Mit Strg und T kannst du jetzt auch den Text verschieben,drehen oder vergrössern.

0

Bei frage 2 hast du ja kein sichtbares textfeld. Die schrift ist 100% und im hintergrund ist nichts (standardmäßig)
Schick ein foto wie es bei dir ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Frage: nimm das lassowerkzeug und wähle magnetisches lasso (oder schnellauswahlwerkzeug) wenn du die frau markiert hast rechtsklick und auswahl umkehren. Den rest schiebst du aus dem bild oder löscht es

Tipp schau auf youtube: personen ausschneiden tutorial

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?