Photoshop CS2 kostenlos - Gesetzeslage?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moinsen!

Sofern du nicht damals mal die CS2 Produkte gekauft hast gehörst du nicht zum Personenkreis, die diese Downloads legal nutzen dürfen.

Es sah die ersten paar Wochen aus, als würde Adobe die CS2 freigeben - zumindest hatten die auf ihrer Webseite nix stehen von wegen "nur für Bestandskunden, die das weiter nutzen wollen." Mittlerweile steht das sehr klar und deutlich auf der Adobe-Seite.

Zudem: Die Programme sind 11(!) Jahre alt. Da ist man mit heutigen Alternativlösungen (kosten aber bissi was) besser bedient.

Photoshop kostenlos geht nicht, außer der Demo und der (stark reduzierten) Onlineversion. Der günstigste Weg - sollte es dir um PS gehen - ist das Photografie-Abo für 12 €/Monat (da ist noch Lightroom bei und sämtliche Upgrades kriegste ohne Zusatzkosten).

Bald wird die derzeit beste Alternative (Affinity Photo) auch für Windows verfügbar sein. Die wird dann 40 € (später 50) kosten und das ist ein Knüller, für das was das Teil bieten soll.

Kostenlos könnte ich dir GIMP nennen...

Lädst du es runter OHNE eine gültige Lizenz bist du im Bereich der Urherberrechtsverletzung und/oder Raubkopie -> auch wenn das Risiko, dass die das kontrollieren nicht sehr hoch sein sollte, meine Empfehlung:

Lass die Finger davon!

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adobe hat die Aktivierungsserver für CS2 abgeschaltet. Damit die bisherigen Benutzer die Software dennoch weiter verwenden können, wurden generische Schlüssel veröffentlicht, die nicht via Internet aktiviert werden müssen.

Adobe hat die Software nicht "verschenkt", wie hier in einer anderen Antwort behauptet wird. Das Angebot richtete sich explizit an die Nutzer der Kaufversion von CS2.

Ob Adobe allerdings kontrolliert, ob man zur Nutzung berechtigt ist oder nicht (und Verstöße verfolgt/verfolgen lässt), steht wieder auf einem anderen Blatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Photoshop CS2 und Zubehör wurde vor ca. 3 Jahren von Adobe verschenkt.
Die Software inklusiv Serial, wurde auf der Adobe-Webseite persönlich zum Download angeboten. Ich hatte mir damals die ganze Creative-Suite runtergeladen.

es gibt aber ein Haken an der ganzen Sache, es sind nur User berechtigt welche bereits eine Adobe Version besitzen. (eigentlich Paradox, .aber kontrollieren will das eh niemand.)

Ein Update und eine RAW-Filter Aktualisierung ist leider nicht möglich.

Hier noch das Handbuch gratis dazu:

http://www.chip.de/downloads/Adobe-Photoshop-CS2-professionell-Gratis-eBook-HTML\_17670811.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobertLiebling
15.07.2016, 13:36

Nix "verschenkt". Es ging nur darum, dass bisherige Nutzer der Kaufversion diese auch nach Abschaltung der Aktivierungsserver nutzen können.

Es reicht als nach den Lizenzbestimmungen nicht, irgendeine "Adobe-Version" (was immer das sein soll) zu besitzen, sondern man musste lizenzierter Nutzer von CS2 sein.

1

Was möchtest Du wissen?