Photoshop CC bilder transparent machen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das geht ganz einfach, mit zwei Klicks:

Mit dem Ebenenmodus "Negativ multiplizieren" werden die dunklen Bereiche deines Bildes ausgeblendet. Die hellen Bereiche bleiben sichtbar. Das funktioniert bestens, wenn du Rauch oder auch einen Lens Flagge einfügen möchtest.

Wenn der Hintergrund nicht ganz schwarz ist, wird er auch nach dem "negativ multiplizieren" sichtbar bleiben. Um das zu verhindern, kannst du das Rauch-Bild vorher mit den Gradationskurven so anpassen, dass der Hintergrund pechschwarz ist.

Wenn du beizeiten mal richtig in die Materie einsteigen möchtest, schaue doch mal auf meiner Seite vorbei: pixelpunsch.com

Mit besten Grüßen

Pascal

Wenn du den Rauch einfügen willst, also auf ein Bild, setzt du die Ebene am besten auf "Negativ Multiplizieren" :) Das macht das schwarz "unsichtbar" ;)

spiel mal an den ebeneinstellungen rum. meistens geht es mit "negativ multiplizieren" recht gut

da geht es ja leider nicht :(

0

Was möchtest Du wissen?