Photoshop, auswahl->Rand plötzlich ist die Auswahl weich?

...komplette Frage anzeigen Hier kann man es sehen - (Photoshop, Auswahl)

2 Antworten

Wenn ich das richtig sehe, dann willst du eine Art Verlauf auswählen, richtig? Das ist nicht möglich, denn Verläufe sind ja nur Übergänge von einer Farbe in die andere oder in die Transparenz. Die Auswahl weiß ja gar nicht so sie greifen soll.

Nein anderst rum.

Ich habe eine Auswahl gemacht und dann die Linie selber zur Auswahl. Also das nicht mehr innen die Fläche markiert ist, sondern die Linie selber. Dabei wird aber ein Verlauf gemacht wenn mans anmalt

0

Okay, tut mir leid. Ich muss passen 😅

0

Es gibt beim Auswahltool eine option oben links die heißt feather. Mach sie auf 0 und das Problem ist gelöst.

Das habe ich auch schon gesehen und auf 0 setzten wollen, geht aber nur auf 0.1 und es ist immer noch so

0
@NebenwirkungTod

Du könntest dann versuchen das Problem zu umgehen und einfach alles mit dem Paint Bucket ausfüllen und eine clipping mask auf dem Layer benutzen falls du etwas in dem ausgefüllten Bereich selbst malen willst. Oder einfach eine harten Pinsel versuchen

0

Was möchtest Du wissen?