photoeffekt-mithilfe von frequenz des jeweiligen lichtes austrittsarbeit berechnen?

3 Antworten

Die Austrittsarbeit muss über die Energie des Lichts der entsprechenden Grenzwellenlänge berechnet oder aus dem Graphen der Einsteigerade abgelesen werden.

Was ist x und was ist y?

Elektronen kommen erst aus der Kathode heraus, wenn sie mindestens die Austrittsarbeit abbekommen.

Die liegt demnach dort, wo der Strom (extrapoliert) gerade 0 wird.

y=mx+b-->b=y/mx
Grundlagen Mathe???

Was möchtest Du wissen?