Phopie ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich kann man eine Magenspiegelung auch in einer Praxis machen lassen, beim Gastroenterologen z. B. Das ist der, der auch Darmspiegelungen macht. Du darfst anschließend nur selbst nicht mit dem Auto allein nach Hause fahren, selbst wenn Du Dich fahrtücktig fühlst. Das Mitttel, das Du gespritzt bekommst, ist in beiden Fällen gleich, vermutlich Propofol. Davon merkst Du überhaupt nichts.

Das einzig Unangenehme ist ein Mundstück, das Du in den Mund bekommst und auf dem Du Deine Zähne zusammenbeißen mußt. Das verhindert, das Du beim Einführen  des Endoskops dieses evtl. zerbeißt und Aufnahmen nicht möglioch sind. Aber im Grunde ist das Mundstück drin und Du siehst den Schlauch noch kommen, weg bist Du. Also bitte keine Panik. Es tut nicht weh und ist nicht schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei meiner Magenspiegelung war ich in Vollnarkose. Habe gar nichts mitgekriegt😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Ich hatte auch eine magenspieglung im krankenhaus..das kann man nur im krankenhaus machen,geht ja schlecht in der praxis😀ich habe dagegen auch eine phobie man kriegt aber leider keine vollnarkose.bei mir war es so:ich musste mich seitlich hinlegen und dann wurde mir was in den mund gesteckt damit der offen bleibt dann ist mir kotzt schlecht geworden vor aufregung aber dann bin ich zum glück eingepennt von der nakose :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch bei einem niedergelassenen Arzt/Gastroenterologen wird die Magenspiegelung mit einer Kurznarkose gemacht.

Übrigens - es heißt Phobie und nicht Phopie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lasse meine Spöiegelung in einem MVZ (Medizinischen Versorgungszentrum) des hiesigen Städtischen Krankenhauses machen.

Wenn es das nicht gibt, dann lasse dich von deinem Hausarzt dorthin einweisen.

Die machen das immer mit Narkose.

Viele größere Internisten aber machen das auch. Das kann man telefonisch erfragen.

Und: wenn du dich mit Fremdwörtern nichtauskennst (es heißt Phobie), dann schreib halt "Angst" :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?