Phönix Robelinii - Wann muss man die Palme Temperaturmässig rein nehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die aus laos stammende phoenix roebelini verträgt allenfalls ganz leichten frost, an auspflanzen ist nicht zu denken, die härteste der fiederpalmen ist immer noch die jubaea chilensis (angeblich bis etwa -10°C), die wächst aber sehr langsam und ist teuer

Die sollte im Winter bei ca. 16° plus aufbewahrt werden.

Eine Phönix hält ein paar Grad minus aus (ca bis -5 Grad), ist deshalb nicht winterhart und muß über den Winter reingestellt werden.

hab ich das nun richtig verstanden: Die Phönix hält bis ca. -5 grad aus, ist aber nicht winterhart. Stimmt das so?

gruss, Bonniehit

0
@Bonniehit

Ja, stimmt, weil es im Winter in unserer Gegend mehr als -5 Grad hat, muß sie am besten in einen kühlen Raum überwintert werden. werden.

0

Was möchtest Du wissen?