Phobie vor dem 1.mal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

du könntest mit einem netten Mädchen (mit dem es vielleicht mehr werden könnte/mit der du eine Beziehung hast) sprechen und ihr von deinem Problem erzählen. Keine Angst viele Menschen haben ein bisschen schiss etwas falsch zu machen beim ersten Mal. Das muss dir nicht peinlich sein. Sie könnte dir helfen, indem ihr dir Sache langsam angehen lasst und ettapenweise euch immer mehr steigert. So kannst du deine Angst langsam abbauen und dann wird das schön. Eine andere Möglichkeit wäre auch, dass du zu einer Sexualtherapeutin gehst, wenn auch Möglichkeit 1 nicht klappt. Ich wünsch dir viel Glück.

LG SarahTee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst keine angst zu haben, aber wenn du dich noch nicht bereitfühlst dann warte irgendwann ist es so weit:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

Du kannst es ja sonst andersrum machen lassen. Wenn du mit einer Frau Sex haben willst, versuch eine zu finden die es machen wird. Sprich..sie wird dich verführen etc und ihn schlussendlich auch einführen (bei Reiterstellung z.B) und du geniesst es einfach.

Vllt nimmt dir das ja die Angst? Denn sowas hat nichts mit versagen zu tun. Frauen verwöhnen auch sehr gerne den Mann :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht magst du keine Mädchen?  ;-)

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir Zeit, das wird schon noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lasst euch zeit und steigert euch langsam mit den intimitäten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?