Phimose - Wie schlimm ist so eine und was kann ich dagegen tun?

9 Antworten

Ich bin vor 3 Jahren (mit 17) mit dem gleichen Problem zum Arzt. Ich hab mich auch erst unwohl gefühlt aber es war nicht schlimm mich untersuchen zu lassen. Jedenfalls hat der mich dann zum Urologen im Krankenhaus überwiesen, dort wurde ich dann über den Ablauf aufgeklärt. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ich konnte mir aussuchen ob die Vorhaut nur zur Hälfte ab soll oder ganz. Ich hab mich für ganz ab entschieden. Jedenfalls haben die erstmal versucht es mit örtlicher Betäubung zu machen, d.h. zuerst haben sie mir eine Beruhigungstablette und dann eine Spritze in den Oberschenkel gegeben von der ich ziemlich high wurde. dann haben die mich in den OP-Saal geschoben wo sie mich unten rum mit Desinfektionsmittel eingeschmiert haben und mir dann noch 2 Betäubungsspritzen kurz über den Penis gegeben haben( ziemlich unangenehm) dann haben sie getestet ob ich noch Schmerzen habe, in dem ich da unten gestochen oder gekniffen wurde, ich konnte nichts sehen.. Als ich ja gesagt habe, haben sie mir noch eine Spritze gegeben und als das immer noch nicht gewirkt hat haben sie abgebrochen. Also ging ich mit einem extrem tauben Penis der etwas blau und gelb geworden ist nach Hause und kam nach 3 Tagen zur Vollnarkose wieder. Das lief dann super, wieder die gleiche Prozedur, im OP-Saal gab es dann das Narkosemittel in den Arm, Atemmaske auf und weg war ich. Nach 2 Stunden bin ich wieder zu mir gekommen. Die nächsten 2 Wochen musste ich jeden Tag kühlen, Schmerztabletten nehmen und hab etwa jede Nacht 2-3 Stunden geschlafen. Das schlimmste ist wenn du schläfst und nachts eine Erektion bekommst, fühlt es sich an als wenn dir jemand ein Messer in den Bauch rammt. Es war nicht möglich eine Jeans zu tragen also musste ich dann 2 weitere Wochen mit JOGGINGHOSE!! in die Schule gehen. Die Schmerzen nahmen nach einem Monat ab und die Nähte haben sich aufgelöst oder ich hab sie selbst gezogen, eine Schwellung ist geblieben, aber verheilt war es noch nicht. Ich hab mir dann einen anderen Urologen gesucht, weil ich dem letzten nicht mehr vertraut habe. Der neue hat mir super weitergeholfen, es musste noch etwas überschüssige Haut mit einem Ätzstift weg gemacht werden (hört sich schlimmer an als es ist) brennt nur etwas. Jedenfalls war dann die Schwellung nach 6 Monaten fast komplett weg, jetzt sieht man immer noch etwas die Schwellung, aber nur sehr gering und das geht auch nicht mehr weg, aber man gewöhnt sich dran. Sieht jetzt wieder ziemlich normal aus und wirkt für mich so gar größer als vorher. Außerdem bin ich nicht mehr so empfindlich an der Eichel.

Bei mir ist also alles schief gelaufen was möglich ist, aber das war es wert denn vorher konnte ich mit der verengten Vorhaut nicht wirklich Sex haben, ohne dass es irgendwie eingerissen ist oder weh getan hat. Jetzt funktioniert alles wie es soll und Frauen haben damit auch kein Problem, denen fällt das nicht mal richtig auf. Meine Freundin meint, dass sie es sich gar nicht mehr vorstellen kann mit jemanden mit Vorhaut Sex zu haben. ein Jahr lang nach der OP war ich Single, in der Zeit hatte ich mit 2 verschiedenen Sex und die fanden das auch super. Also meiner Erfahrung nach finden Frauen beschnittene Männer besser.

Ich geh nicht davon aus, dass es bei dir so schlimm ablaufen wird, aber ich hoffe ich konnte dir etwa eine Vorstellung davon geben wie es ablaufen und sein wird.

Wenn du willst kannst du mich alles darüber fragen ich beantworte es dir gerne.

Bei einer stark ausgeprägten Phimose gibt es oft keine andere Möglichkeit, als die OP. Geh mal zu einem Urologen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Dich erregt, wenn Dich ein männlicher Urologe untersucht. Das wäre die Alternative, ist aber nicht in allen Fällen möglich, dass muss sich ein Urologe anschauen.

Nichtoperative Behandlung

Sie beinhaltet die Dehnung der Phimose oder das Lösen der Verklebung durch vorsichtiges Verschieben der Vorhaut, soweit dies schmerzfrei und ohne Widerstand möglich ist, ggf. unter Aufbringen von Salbenpräparaten. Diese Maßnahme wird über einen längeren Zeitraum durchgeführt und ist bei sachgerechter Durchführung nebenwirkungsarm; insbesondere beinhaltet sie keinen schwer reversiblen Eingriff. Bei mangelndem Erfolg kann eine operative Korrektur durchgeführt werden.

lg Lilo

In deinem Alter ist das relativ normal 

Jeder junge kommt eigl mit einer Art Verengung zur Welt und du bist mitten in der Pubertät 

Eine Beschneidung würde ich mir nicht aufschwatzen lassen , da Ärzte daran viel Geld verdienen selbst wenns nicht nötig ist 

Es gibt Salben , und dehntherapien 

Aber höchst warscheinlich löst sich das von selbst im Laufe der Zeit 

Meine Vorhaut kann ich sehr schwer nach vorn kriegen. Warum ist das so?

Hallo, ich habe oder besser gesagt hatte Phimose. Heute krieg ich, wenn ich ein bisschen fester Ziehe, auch meine Vorhaut hinter die Eichel (ganz bestimmt), aber ich habe große Angst dis zu tun! Einfach aus dem Grund, weil wenn ich meine Vorhaut nach hinten ziehe, dann geht sie nur sehr, sehr schwer wieder nach vorn und ich hab Angst, dass wenn ich sie hinter die Eichel bekomme, sie gar nicht mehr nach vorne geht.

Außerdem hab ich das Problem, dass meine Eichel sehr empfindlich ist, d.h. es tut bei Berührung genauso doll weh, als wenn ich mein Augapfel berühren würde. Ich kann also, wenn ich meine Vorhaut nach vorne ziehen will, nicht meine Eichel berühren, was mir das Ganze noch mal um ein Ganzes erschwert.

Könnt ihr mir bei den 2 Problemen irgendwie weiterhelfen oder mir irgendwelche Tipps geben? Eine Erklärung, warum das so ist, wäre auch cool :D!

...zur Frage

Hilfe ich habe ein brennen an meiner eichel?

Hey und zwar habe ich seit knapp 8 wochen ein leichtes brennen an meiner Eichel. Vor 5 wochen hatte ich eine kleine operation wo mein gekürtztes Frenulin operiert wurde.

Eigentlich sollte das brennen ca. Nach 2 wochen nach der operation weggehen jedoch brennt es bei mir immer noch.

Als ich vor 3 wochen beim urologrn war hat er gesagt ich soll eine creme drauf machen jedoch funktioniert diese nicht.

Ich dachte vllt könnte es eine phimose sein doch der urologe sagt meine vorhaut sei tadellos...

Was kann ich tun das das brennen aufhört?

Lg Dani

...zur Frage

Phimose-Operation: Als 14-jähriger Junge?

Der Hausarzt sagt ich hab da eine vorhaut verengung.

aber muss das echt operiert werden?

da kriegt man doch voll die vorhaut abgeschnitten, oder was?

...zur Frage

Kann man mit phimose sex haben

Hallo freues neues erstmal also ich hab eine leichte phimose das heist ich kann meine vorhaut im nicht erriegierten zustand hinter die eichel ziehen und im erriegierten zustand kann ich sie auch hinter die eichel ziehen kann man mit phimose sex haben weil wen ich erriegierten bin und die vorhaut hinter die eichel ziehe tut meine eichel bissl weh beim anfanssen und wen die frau reitet tut dann meine eichel

...zur Frage

stoppt eine phimose das peniswachstum?

hallo, ich bin betroffen von einer phimose und hab mir gedacht, wenn die vorhat den penis so eindrängt, kann der ja auch nich wachsen und müsste dann so spannen, weil die vorhaut nich so dehnbar is. also stoppt die phimose das peniswachstum? könnte mein ding grßer sein, wenn ich mit meiner vorhaut machen könnte, was ich will?

...zur Frage

Hab ich Phimose?

Also folgendes wenn ich eine Errektion habe und ich die vorhaut zurückziehe bekomm ichs kaum hin, bzw mit schmerzen und das Blut staut sich dann in der Eichel. Wenn ich keine Errektion habe, die vorhaut zurückziehe über die eichel und dann eine Errektion bekommen, dann staut sich das Blut auch und ich habe schmerzen und ich muss gegen die Eichel drücken damit das Blut da wieder rausgeht, damit ich die Vorhaut wieder normal machen kann. Ist das Phimose, wenn ja was kann man da machen außer Beschneidung, ich will nämlich meine Vorhaut gerne Behalten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?