Phimose, Probleme beim Geschlechtsverkehr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Servus Chef,

Wir haben ja gerade schon miteinander geschrieben, aber ich wollte dir nochmal ne "Anleitung" zum Dehnen anhängen, die findest du hier: https://www.gutefrage.net/frage/ab-wann-ist-es-phimose?foundIn=answer-listing#answer-161930294

Wie ich dir ja gesagt habe, brauchst du die Anleitung nicht so genau nehmen - das sind nur grobe Richtwerte, wieviel ungefähr / wie das ungefähr so aussehen sollte; aber das ist jetzt kein Muss, dass es exakt genau diese Zahlen sein müssen :D

Wenn du noch mehr Fragen hast, meldest dich halt einfach - ein Urologenbesuch ist aber wie bereits gesagt nicht notwendig (liegt an deinem Alter und daran, dass deine Verengung ja wirklich sehr, sehr schwach ist)

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es erst einmal mit Dehnungen deiner Vorhaut versuchen. Gib aber nicht gleich auf, denn das geht nicht von heute auf morgen. Ein bisschen Geduld brauchst du dabei schon. Sollte das aber nicht zum Erfolg führen, dann solltest du dir ärztliche Hilfe holen. Das kann ein Urologe oder auch ein Dermatologe (Hautarzt) sein, der dir nach einer Untersuchung am besten sagen kann, was in deinem Fall das Sinnvollste wäre. Auf jeden Fall aber sollte die Phimose beseitigt werden, denn dass dich die Verengung stört, kann ich gut verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?