Phimose Angst?!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Heyho!

Eine Phimose ist halb so wild - und die Antworten die dir hier gegeben wurden sind nur halb richtig :)

Eine Phimose muss nur in den allerwenigsten Fällen operiert werden. :) Studien zeigen, dass fast alle Phimosen (Wirkungsgrad über 95% !) durch Dehnen und/oder Salben problemlos gelöst werden können. :)

Wie dir hier ja schon gesagt wurde: Eine Verengung ist angeboren - die löst sich normalerweise bis zur Pubertät, bei manchen dauert das eben länger oder sie löst sich gar nicht von alleine ;)

Ich würde dir auf jeden Fall von einer Operation abraten. Nicht nur dass sie erstmal total unnötig ist, sie bringt auch im Fall vonner Beschneidung ziemlich viele Nachteile mit sich (http://flexikon.doccheck.com/de/Sexuelle_Auswirkungen_der_Zirkumzision)

Ich würde dir zum Dehnen deiner Vorhaut raten und dafür kriegst du auch eine Anleitung von mir :)

Wie stark ist deine Verengnug denn?

Lg

CalicoSkies 26.01.2013, 01:13

F: Wie funktioniert das mit der Dehntherapie?

A: Gerade bei Jungen, die sich wegen ihrer Verengung stark schämen und nicht zum Arzt gehen wollen / nicht mit ihren Eltern reden wollen, bietet sich eine Dehntherapie an. Diese kann sowohl mit Salbe vom Urologen (Hormonsalbe, Betamethason) erfolgen als auch alleine. Man sollte hier beachten, dass man sich nicht selbst wehtut, denn das wirkt dem Erfolg entgegen – dadurch bilden sich Narben, die die Dehntherapie unnötig verlängern.

Die Anleitung ist folgende:

  • Die Vorhaut soweit zurückziehen, wie es ohne Schmerzen geht

  • Sie dort 30 Sekunden lang halten und wieder vorschieben

  • Schritt 1 und 2 30-40mal pro Tag wiederholen.

Unterstützend dazu in der Badewanne machen, weil dort die Haut geschmeidiger ist – auch Bepanthen ist eine Möglichkeit, da in dieser Salbe Dexpanthenol enthalten ist, das die Zellneubildung fördert. Einfach vorher aufschmieren, einziehen lassen, Dehnen.

Die Dehntherapie ist kürzer als die Verheildauer einer Beschneidung und dauert ungefähr 3-4, in manchen schwereren Fällen auch 5 Wochen.

(Quelle: http://www.gutefrage.net/tipp/zu-enge-vorhaut-vorhautverengung-phimose---woran-man-sie-erkennt-und-was-man-selbst-tun-kann)

0
jonasus16 26.01.2013, 09:49

Also ich kann Problem los im schlappen zustand ohne Probleme dehnen und wenn er ´´erregt´´ ist dann kann ich es auch aber dann reißt die Vorhaut leicht ein.

0
jonasus16 26.01.2013, 09:53
@jonasus16

PS: Ich habe das auch schon versucht (ÖFTERS) und habe es quasi mit ´Gewalt´´ gemacht und habe jetzt im ´´erregten´´ zustand leicht sichtbare narben...

0
jonasus16 26.01.2013, 09:59
@jonasus16

http://www.google.de/imgres?q=penisphimose&hl=de&tbo=d&biw=1188&bih=585&tbm=isch&tbnid=UVI0FuxwG7iTjM:&imgrefurl=http://www.meindfp.at/dynasite.cfm%3Fdsmid%3D101056&docid=MgJGvqWH0-MD2M&imgurl=http://www.meindfp.at/mm/mm001/phimose.jpg&w=110&h=108&ei=jpoDUfb0DobJswbMpICQCg&zoom=1&iact=hc&vpx=2&vpy=161&dur=2408&hovh=86&hovw=88&tx=95.39131164550781&ty=43.34783935546875&sig=108879423333149049584&page=1&tbnh=86&tbnw=88&start=0&ndsp=19&ved=1t:429,r:0,s:0,i:79

irgendwie steht überall ´´OPERRATIV´´

0
jonasus16 26.01.2013, 10:08
@jonasus16

Es bildet sich beim Zurückziehen ein Schnürring

Was ist das?!

0
CalicoSkies 26.01.2013, 12:47
@jonasus16

Operativ muss nicht sein. :)

Wie schon gesagt, leider operieren viele Ärzte zu schnell.

Dabei ist erwiesen, dass es bei 96% der Fälle wirkt (http://www.cirp.org/library/treatment/phimosis/zampieri1/)

Reißt es auch so ein, ohne dass du Schmerzen hast? Beim Dehnen kuckt man ja darauf, dass man nicht über eine Schmerzgrenze zieht - und dann dürfte normalerweise auch ncihts einreißen :) Auf keinen Fall mit Gewalt!

Narben sind hartes Gewebe und sorgen oft dafür, dass die Verengung noch stärker wird - wenn du es je Dehnen willst, ist Gewalt das Falsche ;)

Klar darfst du Masturbieren :)

Lg

0

Eine leichte Phimose kann man durch Dehnung der Vorhaut behandeln, eine stärkere muss operiert werden. Es ist eine ziemlich kleine Operation. Allerdings drücken sich manche Menschen darum, weil sie sich fürchten im Genitalbereich operiert zu werden. Die Operation ist aber wichtig, um Probleme eioner zu engen Vorhait loszuwerden. (Paraphimose = Vorhaut bleibt durch die Verengung hinter der Eichel "hängen", Geschlechtsverkehr mit Phimose ist erschwert, schmerzhaft oder fürhrt zum Hängenbleiben der Vorhaut).

Die Operation ist wirklich nicht schlimm, auch wenn die Stelle vielleicht etwas "blöd" ist.

jonasus16 25.01.2013, 19:39

Ja das Problem ist ich habe nachgelesen das in der Pubertät vorkommt

und ich habe das erst seid ich angefagen habe 1bis2 mal in der woche zu Mastrobieren (peinlich)

0
FuckingBurnOut 25.01.2013, 19:40
@jonasus16

Seitdem fällt dir die Phymose auf. Masturbation ist definitiv keine Ursache für sowas, mach dir da mal keine Sorgen.

0

Du kannst ersteinmal vorsichtig die Vorhaut selber dehnen und schieben mit z.B einer corticoidhaltigen Salbe. Das zeigt tasächlich gute Ergebnisse. Aber geht nur wenn es nicht schmerzhaft ist. Ansonsten solltest du es operieren lassen. Klar ist es nicht grad schön aber weniger schlimm als du denkst. Das ist bei sehr vielen ich glaub über 90% so und löst, dehnt sich mit der Zeit von alleine. Nur bei einigen tut es das nicht und da muss man dann nachhelfen

Eine starke Phymose kann normalerweiße nur durch ne Operation behoben werden. Solltest du aber nur ne leichte Phymose haben, kannst du das Problem auch durch Dehnen beheben. Solltest du keine Probleme haben, deine Vorhaut im schlaffen Zustand über die Eichel zu bringen, dann kannst du wohl von einer leichten Phymose ausgehen. Schaffst du das aber nichtmal ansatzweise, wirst du wohl ne OP brauchen.

Wenn du das Problem mit dehnen beheben willst: Nimm dir z.B. ne Feuchtigkeitscreme, schmier deine Vorhaut damit ein (es ist wichtig, dass deine Vorhaut nicht Porös wird oder reißt.) und dehn dann soweit, dass noch keine "Schmerzen" auftreten (um nicht zu überdehnen). Das ganze machst du dann so 5-10 Minuten täglich. Nach nem halben Jahr sollte das Problem einigermaßen gelöst sein.

jonasus16 25.01.2013, 19:42

ich kann sie ohne Problem im schlaffen zustand zurückziehen..tut acuh nicht weh aber wenn ich das zu oft mache dann ist die sofort porös!!

0
FuckingBurnOut 25.01.2013, 19:43
@jonasus16

Wie gesagt, kauf dir ne Feuchtigkeitscreme (pass aber auf, dass davon nix an die Eichel kommt .. könnte sonst schwer zu entfernen sein) .. wie du am besten dehnst, wird im Internet oft genug erklärt ;)

0
jonasus16 25.01.2013, 19:42

ich kann sie ohne Problem im schlaffen zustand zurückziehen..tut acuh nicht weh aber wenn ich das zu oft mache dann ist die sofort porös!!

0
CalicoSkies 26.01.2013, 01:15

Eine Phimose kann in fast allen Fällen ohne eine Operation behoben werden - Studien sprechen bspw. von einer Erfolgsrate von 96% für Salben- und Dehntherapien :)

Eine Dehntherapie oder eine Salbentherapie ist das erste Mittel der Wahl, deswegen sollte das auf jeden Fall versucht werden ;)

1

das ist halt einfach so, andere haben Segelohren und das ist ja auch nicht weil sie als Kinder nicht lieb waren

es wird unter Narkose (je nach Alter nur örtliche Betäubung) ein der Vorhaut bzw. das Bändchen (wei auch immer das heißt) abgeschnitten.

grins .. als wenn es dir ein Trost ist, das haben alle Muslime, Amis und auch viele Deutsche, weniger schlimm als KInder kriegen - eher Kopfsache und man kann danach weiter pinkel sagt mein Kleiner

mein Sohn hatte ein Phimose, ich sollte die Vorhaut immer dehnen ... ich mochte das nicht machen und so wurde er mit 5 beschnitten. War zackig vorbei, 1 Tag breitbeiniges laufen und nach 2 Tagen kletterte er schon wieder auf den Baum

Du musst Dich operieren lassen. Das ist gar nicht so dramatisch, wie Du glaubst. Ein Piercing durch die Zunge ist sicher schlimmer.

Ich kenne jemanden, der hat sich erst mit 26 Jahren getraut, diesen kleinen Schnitt machen zu lassen. Und Du kannst Dir bestimmt gut vorstellen, wie sehr er sich geärgert hat, das nicht viel eher getan zu haben.

Die Phimose ist angeboren und kann durch einen winzigen Eingriff schmerzfrei beseitigt werden. Keine Sorge! Nix Schlimmes!

jonasus16 25.01.2013, 19:35

Ja das Problem ist ich habe nachgelesen das in der Pubertät vorkommt

und ich habe das erst seid ich angefagen habe 1bis2 mal in der woche zu Mastrobieren (peinlich)

1
physicus 26.01.2013, 11:24
@jonasus16

Dass die Verengung erst bei Erektionen deutlich wird, ist wohl klar. Und peinlich braucht dir das Ganze nicht zu sein. Alle anderen, "normalen" Heranwachsenden handeln genau so...

0

Ohne OP geht da nichts. Von der Pubertät lommtes nicht und geht auch nicht von allein wieder weg.

Die OP ist wirklich nicht schlimm. Immernoch besser als Schmerzen

jonasus16 25.01.2013, 19:29

Was genau wird bei so einer OP gemacht? Und wovon kommt es?!

0
Nachtflug 25.01.2013, 19:33
@jonasus16
  • Es ist ein sehr häufiger Geburtsfehler.

  • Da wird nur die Vorheit so weit abgeschnitten, dass die Eichel frei ist. Viele Frauen mögen das übrigens lieber, weil es besser aussieht.

0
Kuno33 25.01.2013, 19:33
@jonasus16

Es wird ein kleiner Schnitt - mit Betäubung gemacht, so dass alles weiter wird.

0
jonasus16 25.01.2013, 19:38
@Nachtflug

Ja das Problem ist ich habe nachgelesen das in der Pubertät vorkommt

und ich habe das erst seid ich angefagen habe 1bis2 mal in der woche zu Mastrobieren (peinlich)

0

Was möchtest Du wissen?