Philosophie oder Psychologie??(Abitur)?

4 Antworten

Psychologie. Ist meiner Meinung nach interessanter und auch ganz hilfreich außerhalb der Schule.

Die Klausuren sind auch nicht schwer. Hauptsächlich auswendig lernen und an spezifischen Fällen anwenden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Psychologie, damit kannst du mehr anfangen. Philosophie ist mehr als Hobby geeignet.

Beides interessant, aber grundverschieden.

Oh, eine Aufzählung brotloser Künste!

Ich trage noch bei Soziologie und Ozeanographie.

Was möchtest Du wissen?