Philips Staubsauger öffnen reinigen reparieren?

2 Antworten

Versuche mal mit einem anderen Staubsauger den Dreck rauszusaugen. Vielleicht beim Nachbarn fragen.

Wenn der Beutel voll ist, bleibt der Dreck im Filter vor dem Motor hängen und dann stinkt es.

Dann den Filter der davor liegt, entweder sauber waschen und trocknen oder einen neuen Filter zuschneiden und reinlegen.

Selber Öffnen würde ich den nicht. Am Motor ist immer noch eine Spannung drauf.

Hast du für deinen Staubsauger keine Gebrauchsanweisung mehr? Dann kannst du im Neetz schauen, ob du dir eine kostenlos runterladen kannst.

Suche mal danach

Bedienungsanleitung Philipsstaubsauger Modell PowerLife FC8446/01.

Kleiner Tipp noch

Lege dir einen Leitz - Ordner zu mit allen Geräten die die kaufst und dann hast du immer alle Bedienungsanleitungen mit einem Griff zurhand. Dazu gibt es Register von A-Z.

Vielleicht kann man die Verbindungen einfach rausbohren, wenn es denn sowas wie Schrauben oder Nieten sind. Aber das würde ich lassen. Immerhin gehen da 240 Volt rein, wenn er denn läuft. Und wenn der sowieso schon vor sich hinschmort...

MacBook Air Lüfter reinigen und Wärmeleitpaste erneuern?

Ich besitze einen MacBook Air 6,2(Early 2014, 8GB RAM, i7 Prozessor) und bin in der Überlegung ob ich bei diesen nicht mal den Lüfter reinigen soll, da dieser mittlerweile doch schon höhere Temperaturwerte aufweist als noch vor 4 Jahren(gemessen mit smcFanControl, direkt nach dem Start 80 Grad, dann pendelt der sich bei 40-45 Grad wieder ein aber wenn ich dann schon Videos schaue auf zB YouTube steigt die Temperatur wieder kurz auf 60Grad an, öffne ich ein Projekt auf Xcode steigt die Temperatur auf 90Grad an und beim Start des Simulators, nach einer kleinen Abkühlzeit, kurzzeitig auf 100Grad, lasse ich Xcode nur offen mit einem Storyboard bleibt die Temperatur bei ca 70Grad, beim Bearbeiten von 4k Videos übrigens kurzzeitig 105Grad, aber dort ist es verständlich meiner Meinung nach). Ich bin mir aber nicht sicher ob macOS High Sierra selbst nicht ebenfalls einen großen Einfluss auf die Temperaturen hat.

Hat jemand Erfahrungen mit den Tempertauren bei einem MacBook Air? Bilde mir ein, dass die Temperaturen direkt mach Kauf um die 10Grad herum niedriger waren... Darum würde ich gern die Lüfter nach 4 Jahren von evtl. Dreck befreien. Habt Ihr das schon einmal gemacht? Wie würdet ihr das reinigen der Lüfter empfehlen: Ausbauen des Lüfters und reinigen oder einfach öffnen und an den Lüfter vorsichtig mit Druckluft pusten? Würdet ihr eher zu einem Kompressor oder Druckluftspray raten(ersteren hätte ich, bilde mir allerdings ein, dass dieser Kondenswasser in kleinen Mengen produziert)?

Außerdem frage ich mich, ob ich die Wärmeleitpaste nicht auch gleich tauschen sollte wenn ich das MacBook schon aufmache... Kann es sein, dass die Wärmeleitpaste nach 4 Jahren schon schlechter die Wärme weiterleiten kann? Habe auch schon gehört dass Apple zu viel davon Auftragen soll... Ich muss aber anmerken dass ich bei einer CPU noch nie Wärmeleitpaste aufgetragen habe(bis jetzt nur 2 mal an Leistungstransistoren, ich weiß dementsprechend nicht so richtig ab wann zuviel oben wäre - nur dass die Flächen bedeckt sein müssen um Unebenheiten auszufüllen)... Wenn ihr mir das wechseln empfehlen würdet, was für eine Wärmeleitpaste wäre dann zu empfehlen(wenn möglich eine die keinen Strom leitet)? Genauso hier würde ich gerne wissen, ob ihr bei einem MacBook bzw. sogar bei einem Air die Wärmeleitpaste schon mal getauscht habt...

Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Kabel reparieren vom Staubsauger?

Unser relativ neuer Welpe hat das Kabel vom Staubsauger durchgeknabbert, damit meine Mutter jetzt nicht direkt einen neuen kaufen muss wollte ich das Kabel reparieren. Kennt jemand online eine Anleitung dazu? Vielen Dank im voraus LG Aaron

...zur Frage

Reinigung des Aquarium (kaputt)?

Hallo. Ich habe folgendes Problem: Ich wollte gerade mein AQ reinigen. Da bemerkte ich das mein Drecksauger einen Sprung hat und deswegen nicht mehr saugt. Ich muss aber heute das AQ putzen, weil ich am Montag in den Urlaub fliege und da jemand anders sich um die Fische kümmert. Ich habe keine Möglichkeit einen neuen zu kaufen. Heute Feiertag morgen Sonntag und Montag fliege ich. Ich habe mich schon umgehört und keiner hat einen den ich mir kurz borgen könnte. Wenn ich es der Betreuung sage, dass sie einen kaufen soll und das Becken reinigen. Dann weiß sie nicht wie es geht und ich dann es ihr auch nicht zeigen, weil ich keinen funktionierenden da habe. Ich habe jetzt mit einem Becher etwas Wasser rausgeschöpft und neues reingetan. Aber die ganzen Hinterlassenschaften und der Dreck liegen am grund. Und das ist viel. Was soll ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?