Phenom II X4 920 Kernspannung anheben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist dein Board dafür geeignet? Und was die übertaktung mit Standartspannung angeht: Genug Kühlung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
morti271 19.05.2010, 17:14

Besitze im Moment noch den Boxed-Kühler, Temperaturen sind Idle bei ca. 34°C und unter Last maximal 48°C, sollte also nicht das Problem sein. CPU-Z zeigt als VCore ~1.32V an. Mein Board ist das M3A-H/HDMI von Asus. Ist jetzt kein Topprodukt, habs auch eher gekauft weil ich zum Zeitpunkt als ich mir den PC zusammengestellt habe noch keine Grafikkarte hatte und ich meine HD4770 dann ein paar Wochen später "hinterherbestellt" habe.

0
monkey4monkey 19.05.2010, 17:21
@morti271

Beim Kühler würde ich abgesehen von der Lautstärke die so ein boxed Kühler mit sich bringt (hab auch grad einen drin), was machen, speziell bei Übertaktung. Was ist denn die Standart spannung des Prozessors?? Vielleicht liegts daran das du ein Am2+ board hast und der Prozessor AM3, also nur begrenzt unterstützt wird?

0
morti271 19.05.2010, 17:30
@monkey4monkey

Der Kauf einers Kühlers ist schon in Planung, allerdings werde ich ihn mir auch nur zulegen, wenn ich den Prozessor vernünftig übertakten kann. Die Standardspannung (also Auto) ist die, die CPU-Z anzeigt (schwankt zwischen 1.312V und 1.328V). Dass es an meinem AM2+ Board liegen könnte habe ich befürchtet, habe bei Google schon danach gesucht und bin dann in einem Forum darauf gestoßen. Und darauf mein BIOS umständlich und riskant zu verändern bin ich jetzt auch nicht sooo scharf^^ Werd mich nochmal auf die Suche nach Informationen begeben.

0
morti271 19.05.2010, 18:02
@morti271

Habe jetzt mal die (unpräzise) Übertaktungsfunktion genutzt und 15% ausgewählt. Läuft jetzt mit 3,228 GHz und beim Starten kam kein Bluescreen, obwohl die Spannung laut CPU-Z immer noch 1,328V beträgt. Habe allerdings auch schon öfters gelesen, dass diese dort falsch angezeigt wird. Werde jetzt noch einige Male neustarten und mit PRIME95 auf Stabilität testen.

0
morti271 19.05.2010, 19:42
@morti271

Nichts, dasselbe Problem. AMD Overdrive bringt auch nichts, da ist die Spannung ebenfalls auf 1.35V begrenzt.

0
monkey4monkey 19.05.2010, 20:48
@morti271

Ich hab auf die schnelle nichts gefunden aber vielleicht ist das Board begrenzt?? Manche boards enden schon bei 1.4 v oder niedriger... Am3 boards aber sicher nicht mein phenom 2 X4 rennt standartmäßig auf glaub ich 1.4 genau weiß ich's auchnicht könnt aber sein bei einem billigerem Board. Ein neues am3 Board wär aber sehr teuer da fast sicher neuer RAM

0
morti271 19.05.2010, 20:54
@monkey4monkey

Genau deshalb war ich so froh darüber dass die Phenoms auch auf AM2+ laufen, war halt deutlich günstiger. Naja, aber er scheint auf 3GHz jetzt stabil zu laufen ,werde das morgen nochmal mit PRIME95 genauer testen.

0

Was möchtest Du wissen?