Phase 5, html, stylesheet

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Schneehase, es wäre schön, wenn du den Code zeigen würdest, damit wir besser helfen können. Zum Beispiel welche Anweisungen hast du bereits für img-Tag und für a-Tag? Falls du Klassen oder IDs für die Bereiche oder jeweilige Elemente hast, dann müssen wir uns neu unterhalten ;-)

Linkfarbe ändern

Damit die Links eine andere Farbe bekommen (und behalten, wenn die Links angeklickt werden) solltest du folgendes in CSS-Datei notieren (mit deinen Wunschfarben austauschen):

a:link {color: red;}  a:visited {color: red;}a:hover {color: green;}a:active {color: blue;}

Bild links positionieren

Um ein Element linksbündig zu stellen, hast du mehrere Möglichkeiten. Hier muss man wissen, ob du das Bild (alle Bilder?) z.B. innerhalb von einem Text einsetzen möchtest, dann wäre der Vorschlag von kuechentiger richtig. Allerdings bewirkt die Anweisung, dass alle img-Tags neben dem Elternelement links "floaten" oder übersetzt: vorbei fließen :-).

Ich würde dafür eine Klasse erstellen (in CSS-Datei)

.linksfluss {float: left;}dann im HTML img src="bildname.jpg" class="linksfluss" width="100" height="150" alt="Bildbeschreibung" /

Weitere Positionierungsmöglichkeiten (text-align, position...) findest du bei CSS4you:

http://www.css4you.de

CSS-Datei mit HTML verknüpfen

Im head-Bereich der HTML-Datei solltest du die Verknüpfung zu der CSS herstellen. Das könnte so aussehen (je nach dem wo sich die Datei befindet):

link rel="stylesheet" type="text/css" href="css-dateiname.css" /

Die spitze Klammer, die man hier nicht eingeben kann, solltest du hinzufügen ;-)

also ich habe das bild in der html datei so eingefügt:

div id="oben">

p> img src="FCN_fanshop.jpg" alt="FCN fanshop" > /p>

/div>

halt mit spitzen klammern am anfang

im stylesheet sieht das so aus:

oben { width: 1100px;
            margin:1px 1px 1px 1px;            background-color:#800000;}

Ich probier grad mal rum

0
@Schneehase94

deine Anweisungen besagen nur, dass der DIV-Container eine Breite von 1100px, einen Außenabstand von 1px hat und einen dunkelroten Hintergrund hat. Nicht aber was mit den a-Tags und img-Tags passiert.

Du kannst die Klasse "oben um folgendes ergänzen:

.oben img {float: left;}

oder noch expliziter:

.oben p img {float: left;}

Wenn man das Bild nicht sieht, dann ist entweder der Name falsch geschrieben (Groß-/Kleinschreibung beachten), oder das befindet sich nicht auf der gleichen Ebene, wie die HTML-Datei.

Und danke für das Sternchen! :-)

0

Die css- Eigenschaften, die Du suchst, sind:

a{color:deine Farbe;}  und img{text-align:left;}

Du kannst das jeweils nach dem entsprechenden Tag, im Head der HTML oder als externe Datei definieren und einbinden. Wie das geht, kannst Du bei SELFHTML nachlesenn.

http://de.selfhtml.org/css/formate/einbinden.htm

img { float:left }

0
@Slizia

aber ich hab das ja schon in einem div drin!

oben { width: 1100px;
            margin:1px 1px 1px 1px;            background-color:#800000;}

wo tu ich das dann hin?!

0

Was möchtest Du wissen?