Phantomschmerzen? Weisheitszahn ...

3 Antworten

Phantomschmerzen in diesem Bereich sind eher ungewöhnlich - das kann es nicht sein. Entweder der Druck durch den neuen Weisheitszahn strahlt auf die andere Seite aus, weil er ja auch wahrscheinlich irgendwie das Gebiss verschiebt, sonst würde er ja auch keine Beschwerden machen. Oder Du hast auf der linken Seite irgendwo eine Entzündung oder Karies und es ist ein reiner Zufall, dass die Schmerzen gerade jetzt auftreten. Auf jeden Fall kommst Du um den Zahnarzt-Besuch nicht herum. Gute Besserung!

HAllo Nina, ich hatte noch ca. ein Jahr Probleme nach dem Eingriff. Mein Zahnarzt meint, dass es lange dauert, bis sich der Knochen (wo der Zahn drin steckte) wieder bildet und das kann wehtun. Hoffe, dass es Dir bald besser geht. Lieben Gruß Tine

Bei Zahnschmerzen weiss man nioe so genau was einem weh tut. Oft strahlt das bis in den Hals ab. Ich würde abwarten und wenn es nicht besser wird, zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?