"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt"

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Albert Einstein beschrieb damit, dass man nie aufhören sollte, das Unmögliche in den Raum zu stellen. Es sind nicht alleine die Antworten die man geben kann, sondern die Fragen die man stellt. Man soll nicht glauben, dass es nur Antworten für das gibt, was man bereits kennt.

G imager761

Ich denke man lernt das ganze Leben nicht aus und trotzdem ist das Optimum von Wissen nie zu erreichen, man stösst an Grenzen. Die Fantasie aber ist grenzenlos, denn alles kann man sich vorstellen!

...Albert EInstein.

Wenn man nicht genug Fantasie hat, wird man auch die Grenzen des Wissens nicht ergründen können. Es bedeutet nicht zwangsläufig, dass Fantasie tatsächlich wichtiger ist als Wissen, nur muss man sich seiner Fantasie bedienen können um Wissen zu erzeugen.

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt - man kann sich einfach alles vorstellen und nichts ist unmöglich. Das ist beim Thema "Wissen" anders.

naja, wissen hört halt irgendwo auf an einem bestimmten punkt. das geht immer nur so weit, wie etwas schon erforscht wurde. aber geh doch mal ins reich der phantasie. da is doch alles möglich. oder was genau verstehst du daran nicht?

Mit Fantasie und Kreativität sind schon viele Probleme gelöst worden, wo der "einfache Verstand" am Ende war. Ist zu vergleichen mit "den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen".

Ohne Phantasie gäbe es nichts auf der Welt, alles wie z.B. Autos, Flugzeuge selbst ein Stift wurde mit Phantasie erfunden, da ein Mensch mal eine Vision besaß und sie dann versucht hat mit dem möglichen wissen zu praktizieren. Sogar das Weltweite Entertaiment-Programm basiert alles auf menschlicher Phantrasie, Filme wie Spiederman, Hulk und all das. Auch deine Träume, Berufswunsch und so weiter sind in deinem Hirn drinne denn mit deinem jetziegen wissen kannst du nicht das erreichen was du in deiner Phantasie bereits erreicht hast.

Tja denke nach, aber dazu brauchst du Phantasie und Wissen.

Was möchtest Du wissen?