Ph-Wert Berechnung vor und nach einer Titration?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also:

Bei starken Säuren (HCl) gilt pH= -log (Stoffmengenkonz.). Deine Stoffmengenkonz. ist 0,01.

Den pH-Wert nach der Titration kann man ohne weitere Angaben nicht berechnen. Vermutlich meint dein Lehrer den pH-Wert am neutralen Umschlagpunkt, der wäre dann entsprechend 7.

Falls dem so ist: Gib diese beiden Ergebnisse an und weise deine Lehrkraft daraufhin, dass die Antwort auf Frage 2 ein pH-Wert zwischen 7 und 14 sein kann und dass man dies ohne weitere Angaben nicht genau sagen kann. Dann ist die Lehrkraft beeindruckt und merkt sich, dass du etwas kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cupcakeschoki
12.06.2016, 14:07

Danke für die Antwort hat mir echt weitergeholfen! :)

0

Ich schreibe mal eine Antwort, weil Referendarwin ansonsten evtl. keine hilfreichste Antwort bekommen kann.

Referendarwin hat übrigens recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?