Pfote von der Katze kühlen sinnvoll?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nee, laß man, sie wird noch genug Aufregung und Streß haben mit dem Tierarztbesuch.

Laß sie lieber schlafen bis dahin!

Ich wünsche Euch, daß nichts Ernsthaftes passiert ist! LG!

Danke, wir hoffen auch das beste, mein Sohn ist total zerknirscht, man merkt wie leid ihm das tut...

0
@Nudelsternchen

Vielen Dank für das Sternchen, Nudelsternchen! Geht es dem Katzerl wieder gut? Liebe Grüße!

0

Klar, aber nicht zu kalt. So ein zartes Tierchen würde da schnell Unterkühlungen an den Pfoten bekommen, aber ein kleines Kühlbag in nem Tuch wäre kein Fehler.

Ich glaube,darauf läßt sich Deine Katze sowieso nicht ein,wenn sie schläft laß sie einfach in Ruhe,Katzen können sich ganz gut selbst behelfen

Was muss man tun,wenn ein Hund von einer Biene, Wespe oder Hornisse gestochen wurde?

Hallo,
Meine Kleine war gerade draußen im Garten und ist auf der Wiese herumgetollt, dabei ist sie wohl in eine Biene oder Wespe getreten. Sie hat laut aufgejault und ist dann ganz hektisch im Kreis gerannt. Seit dem (es ist jetzt ca. 20 Minuten her) tritt sie mit der Pfote nicht mehr auf und humpelt. Sie wollte sich dann hinlegen ist aber ganz unruhig immer wieder aufgestanden und hat in ihrem Bettchen gewühlt. Ich habe die Pfote im kaltes Wasser gehalten um das ein bisschen zu kühlen. Einen Stachel konnte ich nicht finden, allerdings wollte sie sich auch nicht an der Pfote anfassen lassen und hat sie immer wieder weggezogen. Die Pfote ist auch ein bisschen dick... Jetzt schläft sie. Was soll ich machen? Einfach abwarten? Also wird das von selber wieder oder muss ich mir Gedanken machen? Daanke :)

...zur Frage

Katze hat nach spielen Gleichgewichtsstörungen?

Hallo GF-Community, Ich hoffe ihr könnt mir auch hier mal wieder helfen.

Ich bin zu Besuch bei einem Kumpel, der eine kleine Katze aus dem Frühjahr hat. (Ca. 4 Monate) Die Kleine ist sehr zutraulich und verspielt.

Heute hat Sie mit ihren Geschwistern gerauft und einmal den Kopf angestoßen. Wir schauten nach, aber sie hat sich kurz hingesetzt und nach 5 Minuten war sie wieder Top fit unterwegs (Schock?). Jetzt am Nachmittag fängt Sie an mit dem Kopf heftig zu schütteln - erinnert an Headbangen (Sorry für den Vergleich) - und hatte Gleichgewichtsstörungen. Dieser Zustand hielt ca. 15 Sekunden an, danach konnte sie wieder korrekt laufen. Aber dieser Zustand wiederholt sich alle 2-5 Minuten, auch wieder für ein paar Sekunden.

Pupilllen sind normal und reagieren auf Lichtreize.

Jetzt liegt die Kleine auf dem Schoß von meinem Kumpel. Er ist fertig mit den Nerven und macht sich übelst Sorgen. Einen Tierarzt können wir frühestens übermorgen aufsuchen, darum hoffe ich, dass einer von euch etwas weis.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

Mit freundlichen Grüßen, Tekkertc

...zur Frage

Woran merkt man dass sich der Hund die Pfote gebrochen hat?

Meinem hund ist ein Pferd auf die Pfote getreten und er hat gewinselt. Meine mutter will noch nicht zum Tierarzt gehen. Woran sehe ich dass die pfote gebrochen ist?

...zur Frage

Was soll ich tun wen die Pfote von meinem Hund verstaucht ist?

Heyy^^

Ich habe meine Hündin gerade vom Garten abgeholt und meine Mutter hat mir gesagt das sie Humpelt und nichts an der Pfote gefunden hat. Den ganzen tag ist sie Insekten und Mäuse jagen und hat sich dabei wahrscheinlich die Pfote verstaucht. Jetzt gerade liegt sie in mein Bett und bewegt ständig ihr verletztes Bein und kann nicht richtig liegen. Ich versuch auch die ganze Zeit zu kühlen aber es tut ihr zu sehr weh und knurrt mich dann an. Was soll ich tun?

...zur Frage

Mein Pferd ist dem Hund auf die Pfote getreten wie erkenne ich ob ich mit ihm zum Tierarzt muss?

Heute vor einer guten Stunde ist meine Isländerstute unserem Riesenschnauzerwelpen auf die Pfote getreten. Nach schrillem aufjaulen humpelte sie so 1-2 Minuten und lies mich nicht die Pfote anschauen. Wenn ich ihre Pfote jetzt drücke und betaste is es ihr egal also kein jaulen oder zucken, ich merke auch nichts bedenkliches und geblutet hat auch nichts... was meint ihr? Trotzdem zum Tierarzt oder abwarten ob sie wieder beginnt zu humpeln?

(Ich bin nicht direkt zum Tierarzt weil der ziemlich weit weg ist und ich zur Zeit auch nicht mit dem Auto fahren kann)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?