Pflichtpraktikum abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als erstes würde ich zur Verantwortlichen Lehrkraft gehen und ihr das sagen, klar ist doof aber es geht um deine Gesundheit. Bei der Lehrkraft kann Mann vllt gleich nach einer Lösung suchen, andere Arbeit... Mir fällt nix ein. Mit dem Chef auch reden, sage ihm dass du alle die dort arbeiten nett findest aber die Arbeit nichts für dich ist und dich krank macht. Wenn er so freundlich ist zeigt er bestimmt Verständnis. ;)

Wenn das alles nichts bringt und du sagst es geht dir wirklich schlecht geh zum Arzt. Der kann dich "krankschreiben" von dem ausführen der Arbeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da steckt das Wort "Pflicht" dahinter. Du müsstest es durchziehen. Haben die dir das Wirtshaus aufgetischt oder meintest du selbst, dass du es versuchen möchtest? Hast du die Möglichkeit zu schauen, ob du nicht woanders etwas machen könntest? Was die Kreislaufprobleme betrifft, die könntest du genau so gut in einem anderen Betrieb auch bekommen können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiljanaJahwe
03.06.2016, 22:25

Das Praktikum brauche ich für meinen Abschluss aber den Praktikumsplatz konnte ich mir aussuchen. Vor allem auch weil meine Klasse die erste Klasse mit den neuen Lehrplan ist und eben auch die erste Klasse mit Praktikum ist, also konnten die Lehrer uns nicht mal einen Praktikumsplatz vorschlagen. 

Ich schaue zur Zeit ob ich in anderen Betrieben (vielleicht auch nochmal im Büro) einen Praktikumsplatz finde. 

Ein Grund weshalb ich auch bei diesen Praktikumsplatz das Praktikum abbrechen möchte/überlege es abzubrechen ist, dass die Busse einfach zu den unpassendsten Zeiten fahren und mich deshalb meine Mutter meistens fahren und auch abholen muss. 

0

Mach nicht das wo du kein Interesse dran hast, und lass dich auch nicht dazu zwingen. Ich habe selber Zwillinge die jetzt 15 Jahre sind, und die machen ab Montag auch ein Praktikum, aber das Praktikum machen Sie da wo Sie es für sich selber gesucht haben. Las dich nicht unter druck setzen, wenn nicht gehe zum Arzt und las dich Krankschreiben. Mach das was du möchtest, und nicht was andere zu dir sagen. Und ich wünsche dir alles gute für deine zufunkt, und las den Kopf nicht hängen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?