Pflichten von Stellen die personenbezogene Daten verarbeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Z. B. dafür zu sorgen, dass diese Daten nicht weitergegeben werden, dass sie nach Dienstschluss nicht offen einsehbar herumliegen (auch sonst nicht) und dass Unbefugte keinen Zugang dazu haben.

Über personenbezogene Kenntnisse, die man aus dieser Datenverarbeitung hat, darf man nicht sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie dürfen Daten nur anonymisiert weitergeben, es sei denn, der Betroffene hat vorher schriftlich der Weitergabe zugestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?