Pflichten von Bürgen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da wirst Du die Ghanaische Botschaft fragen müssen, da es sich in diesem Fall um ghanaisches Recht handelt !Vollstes Verständniss für die 2 (wahrscheinlich deutschen) Rechtsanwälte. Für einen Canadischen Pass, hier diePflichten:

Your guarantor must
hold a 5-year or 10-year Canadian passport that is valid or has
been expired for no more than one year, on the day you submit your application.
have known you (the applicant) personally for at least two years.
in the case of a child, the guarantor must have known you (the
parent or legal guardian who is applying on behalf of the child)
personally for at least two years and must have knowledge of the child.
be a Canadian citizen 18 years of age or older.
have been 16 years of age or older when he or she applied for his or her own passport.
provide the requested information contained in his or her passport.
be available if they need to be contacted.
------ Wird in Ghana ähnlich sein.


Was ist hier der Kontext?

Lange Geschichte.  Ich versuche es kurz zu machen.  Der Ghanaer ist ohne Papiere geflohen.  Hat dann Geburtsurkunde von zuhause beschafft und nachfolgend einen Antrag auf einen ghanaischen Pass bei der Botschaft in Berlin gestellt.  Dieser Antrag erfordert 2 "Guarantors" mit ihrer Unterschrift (sonst keinen Pass).  Den Pass braucht er für Ausbildungsduldung, etc.

Was bedeutet diese Unterschrift für die Bürgen?  Wie lange?

Danke, hellaxa
.

0
@hellaxa

Kurz gegoogelt. Laut dreier Quellen müssen beide Guarantors selbst Ghanaer seien. Wenn du dir unsicher bist, ruf bei der ghanischen Botschaft zu Berlin an und lass dich informieren.

0
@honigtopf233

Gemäß Auskunft des ghanaischen Konsulats in Hamburg müssen es 2 Erwachsene sein, die in D ansässig sind.  Zur Info, die Botschaft in Berlin blockiert mal wieder.

0

Was möchtest Du wissen?