Pflichtbeiträge ohne Gegenleistung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Transferleistungen Krankengeld, AlG 1 und auch die Rente wwerden nach den tatsächlichen Beiträgen des Kalenderjahres berechnet.

Was für eine Gegenleistung sollte der Arbeitnehmer denn haben? Es ist doch nur ein höheres Monatsgehalt, was halt nicht gesplittet sondern in einer Summe gezahlt wird.

Hallo,

es gibt Gegenleistungen für die Beiträge aus den Sonderzahlungen:

Berücksichtigung bei Krankengeld, Verletztengeld bei Arbeitsunfällen, bei der Rentenversicherung ...

Gruß

RHW

Wenn du mal in die Situation der Arbeitslosigkeit kommen solltest, bekommst du deine "Gegenleistung"!

Was möchtest Du wissen?