Pflicht urlaub zu nehmen?

5 Antworten

Hi, sprich mit der Personalabteilung, ob sie deinem Wusch zustimmen. Von dir aus kannst du das nicht einfach bestimmen. Kläre das lieber vorher ab. Man wird sich sicher freuen, wenn es dir bei diesem Unternehmen so gut gefällt.

...Wer verzichtet denn freiwillig auf Urlaub..? Naja, ist doch deine Sache, wenn du dir keinen nimmst, wird er wohl verfallen irgendwann.

Der Verzicht auf Urlaubsansprüche,insbesondere auf den gesetzlichen Mindesturlaub,ist ein Verstoß gegen den § 134 BGB,nämlich gegen ein gesetzliches Verbot,und damit ist dieser Verzicht unwirksam.Denn das Bundesurlaubsgesetz schreibt diesen Mindesturlaub eindeutig vor.

Urlaub gebucht, FSJ Seminar verschieben?

Hallo,

ich habe in der Woche in der ich gerne in den Urlaub gehen würde Seminartage. Seminare während eines FSJ sind Pflicht und gelten als Arbeitszeiten. Das sie daher auch nachgeholt werden müssen bei Krankheit weiß ich. Ich weiß auch dass man sich während dieser Zeit eigentlich keinen Urlaub nehmen darf, nun ist es aber so gekommen das mein Seminar genau in der Woche liegt in der ich gerne in den Urlaub fahren würde. Wie hoch stehen meine Chancen das wenn ich mit den Trägern sprechen würde dieses eine Seminar nachholen zu dürfen?

MfG

SailorMoon2015

...zur Frage

Resturlaub FSJ

Hey Leute, mache grade ein FSJ bis 04/15 und habe noch 20 Tage Urlaubsanspruch. Meine Einsatzstelle hat mich nun aufgefordert, meinen Urlaub noch zeitnah zu nehmen, da mir nicht der komplette letzte Monat Urlaub gewährt werden kann (Hab schon mit dem Urlaub geplant). Müssen sie mir den nicht gewähren? Weil auszahlen verbietet sich die Volunta ja selbst. Also einfach warten bis kurz bevor der letzte Monat anbricht?

...zur Frage

Urlaub gegen meinen Willen auszahlen?

Hallo zusammen,

ich bin seit 3,5 Jahren fest in einem Hotel angestellt. Aus dem letzten Jahr habe ich noch 18 Tage Resturlaub. Jetzt naht der 31.03., ab dem laut Bundesurlaubsgesetz der Resturlaub verfallen kann, was bei uns aber noch nie gemacht wurde. Die Urlaubstage wurden immer weiter fortgeschrieben. Ich würde meine Resturlaubstage gern nehmen, habe allerdings keine Vertretung, und mein Chef sieht es daher auch nicht ein, ihn mir zu genehmigen. Stattdessen will er ihn mir lieber auszahlen, was ich aber nicht möchte. Er droht damit, dass der Urlaub sonst sowieso verfallen würde.

Jetzt die Frage: Darf er es trotzdem? Wie kann ich mich dagegen wehren?

Vielen Dank für einen Hinweis!

...zur Frage

Darf mich Arbeitgeber einfach nach hause schicken um Urlaub zu nehmen, weil keine Arbeit zur Zeit ist. Möchte meinen Urlaub selbst planen. Ist das zulässig?

...zur Frage

Alles über s FSJ?

unzwar mache ich grade ein FSJ und habe im September diesen Jahres angefangen. Meine Fragen:

- kann ich mein FSJ um einen Monat kürzen, weil ich mit der Schule weitermachen will und diese beginnt ja erst im August?

  • kann ich meinen Urlaub verteilt nehmen? Sodass ich zB. einmal im Juli und einmal im August habe? Vielen Dank im Vorraus:)
...zur Frage

Darf die Zeitarbeitsfirma wenn sie keinen Auftrag für mich haben Urlaub/Überstunden abbuchen?

muss ich dann Urlaub/Zeitausgleich nehmen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?