Pflegestufe II Ehemann ist im Heim, Fahrticket für die Ehefrau?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist Aufgabe des Heimes, den Mann zu beaufsichtigen.

Somit besteht keine Besuchspflicht der Ehefrau. Private Besuche sind von ihr zu finanzieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
01.03.2017, 20:07

auch gibt es keine pflegestufen mehr? sondern pflegegrate?

0
Kommentar von schnubbel1943
01.03.2017, 20:10

Das ist der Dame wohl bekannt, da ihr Mann aber immer wieder Anzeichen von Demenz zeigt und sehr wanderfreudig ist, möchte sie einfach nur helfen und auch für ihn da sein und Unterhaltung bieten. Leider hindert sie daran die erforderlichen Fahrkosten bis zum Heim. Trotzdem lieben Dank!

0
Kommentar von schnubbel1943
01.03.2017, 22:07

Sorry, das hat doch nichts mit dem Jobcenter zu tun, die Dame ist Rentnerin und liegt mit ihrer Rente im Hartz IV Bereich!

0
Kommentar von schnubbel1943
01.03.2017, 22:39

Ja, das ist ein Fehler von mir, die Dame ist 70 und ihr Mann über 70!

0

Was möchtest Du wissen?