Pflegestufe 1.möchte Pflegedienst zum Baden haben weiß jemand was es kostet 4.mal baden vom Pflegedienst also was mir vom Pflegegeld abgezogen wird.?

4 Antworten

Messkreisfehler:

Dieser Pflegekostenrechner, ist überaltert. Die Preise stimmen nicht. Du kannst dir hier nur einen groben Überblick verschaffen.

Zumal in jedem Bundesland andere Vertragsbestimmungen gelten und zusätzlich jeder Pflegedienst je nach Berufsverband andere Honorare mit den Kassen vereinbart hat, nützt so ein allgemeingehaltener Rechner wenig.

Wenn du einen ambul. Pflegedienst mit ins Boot nimmst, musst du das Pflegegeld auf Kombileistung umstellen. Anruf bei der zuständigen Pflegekasse genügt.

Dann steht ein höherer Betrag zur Verfügung.

In Pflegestufe 1 wären das dann 468 € Kombileistung   anstatt 244 € Pflegegeld.

Was der Pflegedienst für Honorare für die einzelnen Leistungen ( LK's) hat erfragst du am besten bei den örtl. ambulanten Pflegediensten. Denn die Pflegedienste haben je nach Berufsverband unterschiedliche Verträge mit den Kassen.

Das kannst du auch im Vorfeld unter dem Pflegenavigator selbst feststellen.

Du gehst auf

http://www.aok-pflegedienstnavigator.de/index.php?module=careservice

Dann gibt's du deinen Ort ein und oder den von dir ausgesuchten Pflegedienst.

Dann geht ein Fenster auf, dort siehst du eine Menge Pflegedienste deiner Umgebung. Du suchst dir dann einen Pflegedienst aus. Nun geht wieder ein Fenster auf, dort kannst du die von dir gewünschten Leistungen eingeben und du siehst dann was es kostet.

Nur kann ich dir jetzt schon sagen, dass du mit Pflegestufe 1 und 4 mal Baden-- in der Woche? -- im Monat? -- nicht weit kommen wirst.

Das Baden kostet im schnitt ca. 25€ plus eine Hausbesuchspauschale von XX€ zuzüglich der Investitionskosten ( Eigenanteil)

1

Besten dank für die umfangreiche erklärung ich meinte 4.mal baden im Monat mein standort ist NRW also werden mir cirka 80Euro vom Pflegegeld abgezogen .

0
52
@lisakowsk

Nein, nicht vom Pflegegeld. Du musst das Pflegegeld auf KOMBILEISTUNG umstellen lassen. Anruf bei der Pflegekasse genügt. Bei Kombileistung stehen 468€ mtl. zur Verfügung. Der Pflegedienst kann dann bei Kombileistung seine erbrachte Leistung direkt mit der Pflegekasse abrechnen. Bei 4 x Baden im Monat rechne einmal pro Baden 25€ plus eine Hausbesuchspauschale von 5€. Ein Einsatz kostet dann ca. 30 €, so dass das Baden im Monat 120€ kostet - bei 4 Wochen. Hat der Monat 5 Wochen so kostet das Baden 150€. Den nicht verbrauchten restanteil der Kombileistung bekommst ihr dann prozentual auf das Pflegegeld umgerechnet vom Pflegegeld ausbezahlt. Beispiel PS 1 = 468€ Kombileistung . 150€ für Baden = ca. 30%, verbraucht der Pflegedienst Nun bekommst du vom Pflegegeld PS 1 = 244€ noch 70% = 170€, die du noch von der Pflegekasse ausbezahlt bekommst.

0

Das kommt drauf an in Welchen Bundesland du lebst und was der Pflegedienst berechnet. Pro Baden Ca. 22 € und die würde dann bei Pflegestufe 1 ohne Demenz Ca.180€ bleiben

Pflegedienst für zuhause was kostet es etwa?

Hallo

Meine Oma hat die pflegestufe 2 und es soll jetzt 2 mal täglich ein Pflegedienst zu meiner mama kommen (meine oma wohnt mit da). um sie zu waschen und die windeln weckseln. Weiß jemand was das etwa kosten wird ?

...zur Frage

Wenn in einer Bedarfsgemeinschaft( Grundsicherung/Sozialhilfe) ein Partner wegen Pflegestufe/ Heimpflege , Pflegegeld erhält .....?

....wird dann das Pflegegeld teilweise oder gänzlich bei der Grundsicherung wieder abgezogen ?

...zur Frage

Wird Pflegegeld auf die "Grundsicherung im Alter" angerechnet?

Oder zumindest auf die Wohnkosten? Oder hängt das von der Pflegestufe ab? Und wo steht das, also in welchem §?

Zur Erklärung: Meine Oma bekommt Grundsicherung und Pflegegeld. Jetzt soll sie eine Nebenkostennachzahlung von 183 EUR bezahlen und das Amt meint, sie soll das vom Pflegegeld bezahlen. Davon geht aber alles für den Pflegedienst drauf, es bleibt also nichts übrig. Kann das trotzdem verlangt werden?

Danke!

...zur Frage

wer bekommt bei Krankenhausaufenthalt das Pflegegeld

Meine Nachbarin hat Pflegestufe 1 und wird komplett vom Ambulanten Pflegedienst gepflegt. Dadurch geht das Pflegegeld auch direkt an den Pflegedienst. Nun ist sie im Krankenhaus. Wer bekommt das Pflegegeld, wenn die zu pflegende Person über 4 Wochen im Krankenhaus und anschließender Reha ist.

...zur Frage

Wieviel kostet im Schnitt ein medizinisches Gutachten bzw. Gegengutachen im Bereich Pflegestufe bzw. Pflegegeld?

Wieviel kostet im Schnitt ein medizinisches Gutachten bzw. Gegengutachen im Bereich Pflegestufe bzw. Pflegegeld? Hat hier jemand Erfahrungen? Danke und liebe Grüsse

...zur Frage

Anspruch auf Pflegegeld und Geld für Ambulante Hilfe bei Pflegegrad 4?

Hi Zusammen- ist Pflegegeld und die Leistung für den Pflegedienst beides als Anspruch da oder nur eines von beiden. Und darf ich die Leistung bis zum Maximalen ausschöpfen also laut "Pflegestufe" bzw. Pflegegrad?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?