Pflegeplanung , Diabetes mellitus Typ 2 mit einbeziehen!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aufgrund der Erkrankung Diabetes und der körperlichen Verfassung des Patienten muss zusätzlich zur normalen Versorgung noch der BZ Wert gemessen und die nötige Dosis Insulin gespritz werden. Diese Tätigkeiten nehmen einen Zeitraum von xMinuten in Anspruch.

Wäre jetzt so ein Vorschlag von mir.

ja , aber mein Problem ist , wie formuliere ich das in der Planung als Problem? wie zb bei AEDL SIch pflegen Prob: Selbstversorgungsdefizit bei der KP aufgrund von Bewegungseinschränkungen.

Aber wie formulier ich das auf den Diabetes? ohne halt zu schreiben das der Diab. das Prob. ist.

0

Was möchtest Du wissen?