Pflegehelfer in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

prüfung wiederholen , zur finanzierung als qualifizierter helfer arbeiten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiasNguyen123
20.03.2016, 23:13

ich kann nicht die Prüfung wiederholen. diese Ausbildung ist eine einzige Enttäuschung für mich. ich bin ein Mann, der hat seine Heimat gelassen um die Ausbildung in Deutschland zu lernen. 

ich will so einfach richtig lernen. Ich verstehe nicht, warum man im Buch lesen mussen und geht zur Prüfung. ich mach wie mein Kollege und meine Mentor mach, aber ist aller falsch. Jeder Prüfung ist wie neu. ich lernte durch die Prüfung. jetzt weiß ich schon, aber zu spät ist.

ich fragte mich so immer,  ist hier Deutschland, ist hier besser Qualität,  lügt man nicht hier . ich will arbeiten und da nach eine Ausbildung lernen, aber Richtig für lernen.

0

Ohne Examen bist und bleibst du ungelernte Pflegehilfskraft.

Oder hast du nach einem Jahr der Ausbildung eine Zwischenprüfung zum einjährigen Examen abgelegt?

Es bleibt dir letztendlich nur noch : nochmal 6 Monate anhängen und einen neuen Versuch zum Examen zu starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?