Pflegeheimkosten bei Haus

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn dein Mann alleiniger Eigentümer des Hauses ist,also das Haus vor der Ehe schon in seinem Besitz war und er auch alleine im Grundbuch steht,wird das Haus entweder verkauft werden müssen oder ihr könnt weiter darin wohnen bleiben und das Sozialamt lässt sich als Sicherheit ins Grundbuch eintragen !

Sollte dein Mann dann einmal versterben,dann würde das Sozialamt ihre Forderung durch den Verkauf des Hauses geltend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Temmy1955
01.09.2014, 12:41

Danke für die Antwort-aber er wäre ja im Pflegeheim und dürfte ich dann alleine im Haus bleiben.

0

Wenn es auf deinen Mann eingetragen ist, werdet ihr es wahrscheinlich verkaufen müssen um die Pflegekosten bezahlen zu können, leier !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?