pflegeheim- und wer kommt für die kosten auf?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn das geld nicht reicht(einkommen und pflegeversicherung), müssen die nächsten angehörigen zahlen=die kinder. da gibt es einen selbstbehalt, was nicht angetastet werden kann, ich glaub so an die 1000 euro (weiß aber nicht genau)

Das stimmt so nicht, bei der Berechnung ist es wichtig ob man Kinder hat ob man verheiratet ist und so weiter...pauschal kann man da eigentlich so gut wie gar nichts sagen.

0
@Wolpertinger

Das stimmt,man muss seine Einkünfte und Auslagen offen legen,danach wird berechnet!LG Bea

0

Überlegst du gerade, was dich günstiger kommt? Beerdigung oder Pflegeheim.

Dein Vater wird kein Geld für das Pflegeheim haben. Ersparen konnte er mit Hartz IV natürlich nichts. Aber es gibt die Pflegeversicherung und ich glaube auch vom Staat gibt's Zuschüsse. Kommt natürlich auch darauf an, wie vermögend du bist.

neee...wir überlegen gerade was in zukunft wohl mal auf uns zukommt weil mein schwiegervater mit seiner gesundheit schändlich umgeht (alkoholiker)und wir selber nicht wirklich geld haben und ich nicht unserer tochter später sagen will schatzi dies jahr und die nächsten x jahre gibts nix zu weihnachten weil wir deinem opa den du nichma kennst die pflege zahlen müssen

0

http://www.eurogrube.de/verbrauchernews/pflegeheim-kosten.htm

Unterhalt zahlen obwohl Eltern geschieden?

Hallo Leute,

ich habe mal gehört das man seinen Eltern Unterhalt zahlen muss wenn dies Pflegebedürftig werden. Was ist wenn sich die Eltern im Kindesalter getrennt haben? Man hat also als Kind keinen Kontakt mehr zu einem Elternteil. Muss man trotzdem für beide aufkommen ?

...zur Frage

Mei?Rauchen im pflegeheim?

Mein Angehöriger ist im pflegeheim ist blind und Raucher. Er kann nicht mehr alleine zum Rauchen zwecks Brandgefahr. Muss das Pflegepersonal mit ihm rauchen gehen

...zur Frage

Pflegeheim kümmert sich nicht richtig

Mein Opa wurde in einem Pflegeheim untergebracht weil er sich nicht mehr selber pflegen kann. Geschweige denn laufen. Das sollte ihn dort alles wieder beigebracht werden. Er kann auch nicht von alleine essen & trinken. Nun hat uns das Krankenhaus informiert das er in der Nacht ein akutes Nierenversagen hatte. Der Arzt meinte das es daran lag das das Pflegeheim sich nicht um ihn gekümmert hat. Kein Trinken kein Essen gegeben. Noch nicht mal ordentlich angezogen haben sie ihn, er wurde mit einen t-shirt abtransportiert bei minus temperaturen. Aufgrund dessen das das Pflegeheim ihn nichts zu essen gegeben hat bzw. zu trinken wäre er ausgetrocknet (2 Tage ohne essen, trinken). Das einzigste was das Pflegeheim getan hat den Notarzt angerufen. Das Ende der Geschichte es arbeitet nur noch eine Niere und der Blutdruck ist sehr tief.

Meine Frage daher kann man gegen dieses Pflegeheim was unternehmen? Oder haben die einen Freischein weil sie kurz vorher noch den Notarzt gerufen haben?

...zur Frage

Wenn ich HArtz4 Empfänger bin und eine neue Brille brauche zahlt danndArbeitsamt dann meine Brille?

...zur Frage

wieviel miete zahlt das amt wenn man hartz4 empfänger ist?

hi und zwar wenn man hartz4 empfänger ist darf man nur eine 45m2 große wohnung haben aber wieviel darf sie max. kosten was die vom amt bezahlen ohne das ich drauf legen muss...? weiss das jemand ganz genau?! lg

...zur Frage

Was passiert mit einem "Hartz-4-Empfänger", der pflegebedürftig wird und kein Geld für ein Pflegeheim hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?