pflegegeldzahlung bei krankenhausaufenthalt

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Korrektur: Kürzung des Pflegegeldes in Teilmonaten

Sofern die Pflege nicht im gesamten Kalendermonat erbracht wurde, ist das Pflegegeld anteilig zu kürzen. Dies gilt jedoch nicht, wenn der Pflegebedürftige im Krankenhaus oder einer Rehabilitationseinrichtung stationär behandelt wird. In diesen Fällen ist das Pflegegeld für 4 Wochen weiterzuzahlen (vgl. § 34 Abs. 2 SGB XI)

wer bekommt bei Krankenhausaufenthalt das Pflegegeld

Meine Nachbarin hat Pflegestufe 1 und wird komplett vom Ambulanten Pflegedienst gepflegt. Dadurch geht das Pflegegeld auch direkt an den Pflegedienst. Nun ist sie im Krankenhaus. Wer bekommt das Pflegegeld, wenn die zu pflegende Person über 4 Wochen im Krankenhaus und anschließender Reha ist.

...zur Frage

Bundespflegegesetz.Überbezug von Pflegegeld bin ich zur Rückerstattung verpflichtet und wann tritt die Verjährung ein?

...zur Frage

Verjährungsfrist Krankenhausaufenthalt?

Hallo, ich habe heute eine Mahnung von meiner Krankenkasse bekommen über ein Krankenhausaufenthalt vom 02.2012. Ich weiß momentan auch nicht ob ich die Rechnung damals bezahlt habe, ich wurde aber auch nicht in der Zwischenzeit von der Krankenkasse ermahnt. Wann verjährt so etwas?

...zur Frage

Wenn ich jetzt das Pflegegeld zuerkannt bekomme und denn Bescheid im Postkasterl habe, wann kommt dann die Nachzahlung? Fast zeitgleich mit dem Bescheid?

...zur Frage

Kürzung des Pflegegeldes bei Verhinderungspflege

wird das Pflegegeld gekürzt, wenn die Verhinderungspflege unter 8 Std täglich ist , nur 7,5 Std und der Pfleger, der vertreten wird an den Tagen der Verhinderungspflege keine Pflege mehr übernimmt ? Die Pflegekasse erklärt, dass der zu vertretende Pfleger auch noch pflegen muss, wenn die 8 Std täglich nicht durch die Verhindertenpflege erreicht werden,da sonst das Pflegegeld gekürzt wird aber die volle Verhinderungspflege bezahlt wird

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?