pflegegeld fremde Kinder steuerfrei?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. Ich habe mal eine Zitat bzw. ein Link für dich:

Pflegt ein Steuerpflichtiger einen nahen Angehörigen und erhält er hierfür ein Entgelt, so sind diese Einnahmen
steuerfrei, wenn die Leistungen für die Grundpflege nach § 37 SGB XI
(Sozialgesetzbuch) erbracht werden. Pflegt der Steuerpflichtige eine
befreundete Person, die in keinem Verwandtschaftsverhältnis zu ihm
steht, dann sind die Entgelte, die er für seine Pflegedienste erhält,
steuerpflichtig.

Im Link ist aber eine Hintertür (Achtung es öffnet sich eine Pdf):

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0ahUKEwiei4P79trNAhVELMAKHR0XCLEQFggjMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.widerspruch-sozialberatung.de%2FPDF%2FAK%2520Papiere%2FSteuerliches%2520Privileg%2520des%2520Pflegegeldes%25206-2012.pdf&usg=AFQjCNH4BzQNLXjKznvK2Ia9PhRjKVZIRQ&bvm=bv.126130881,d.ZGg&cad=rja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?