Pflegedokumentation eintragen ohne die Tätigkeit gemacht zu haben, Freiberufliche in der Pflege ist das ok?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist Betrug der Krankenkassen im großen Stil. Solche Kriminalität solltest du nicht decken und dich auch nicht daran beteiligen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, also bei uns ist das auch so. Zb.: steht da Nivea Creme einkremen beine und du hast das nicht gemacht weil vielleicht vergessen oder so, und dann kreuzt man das halt trotzdem an, nur damitt das im Pc dann nicht offen bleibt. Nicht so schlimm solange es nicht wichtige dinge sind wie z.B: Mundpflege oder so, dann sollte man schon nochmal zurückgehen und das machen um dann das anzukreuzen...

Wie gesagt so lange es nicht ganz dringend wichtige sachen sind find ich das nicht schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich gilt: es wird in den Leistungsnachweisen ( diese meinst du wohl) nur das abgezeichnet, was auch wirklich gemacht wurde.

So ganz klar komme ich mit deiner Formulierung nicht, wer wo und wann arbeitet.

Bist du dort im Pflegeheim festangestellt?

Die freiberufler arbeiten freiberuflich und sind keine Festangestellten oder Mitarbeiter einer Zeitarbeitsfirma.

Und welche Ausbildung hast du?

was machst du für Tätigkeiten und wo trägst du dich ein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasSiegen
12.08.2016, 13:54

Hallo, ich bin dort über eine Zeitarbeitsfirma im Einsatz, ich muss die Tätigkeiten mit meinen Kürzel Abzeichen, ein gutes Gefühl habe ich nicht da

0

Was möchtest Du wissen?