Pflege nach WSR

2 Antworten

Du kannst z.B. mit Paroex spülen. Allerdings nicht kräftig, sondern nur in den Mund damit und den Kopf nach links und rechts neigen. Das mit der Kinderzähnbürste ist auch eine gute Möglichkeit die Zähne zu putzen bis du den Mund wieder einigermaßen aufmachen kannst.

Mit Odol würde ich dir nicht raten.

Das ganze zeug zerstört die natürliche Mundflora.

Was hat der Zahnarzt gesagt?

Vielleicht kaufst Du dir einfach eine Kinderzahnbürste, die sind relativ klein, so dass Du sie in deinen Mund bekommen solltest.

Falls das auch nicht klappt ruf nochmal deinen Zahnarzt an und Frag nach Hilfe

Was möchtest Du wissen?