Pflege für unterschiedliche Hauttypen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Halte das nicht für gut, Du kannst Produkte aus unterschiedlichen Pflegeserien verwenden, aber immer für ein Hautproblem, Umgekehrt alles aus einer Linie aber für unterschiedliche Hautbedürfnisse, bringt höchstens die Haut komplett durcheinander, die ja gar nicht mehr "weiß", wie sie auf was reagieren soll, laß dich mmal von einem Experten beraten oder mach mal einen Hauttest, Apotheken und Drogerien bieten die sehr oft (relativ) preisgünstig an..manchmal sogar kostenlos....

Danke für den Tipp ^_^

0
@CupcakeVani

Gern geschehen, gegen die für Dich geeigneten Produkte aus dieser Linie ist übrigens nicht einzuwenden, preisgünstige Kosmetika schneiden oft besser ab, als teuere Marken oder sogar Apothekenprodukte...

1
@bine12

Na ja, ich kann mir so teure Sachen ja auch nicht leisten, sonst hätte ich schon etwas anderes benutzt ^^

0

Eigentlich sollte man die Pflegeprodukte verwenden die für den eigenen Hauttyp geeignet sind. Also wenn man trockene Haut hat dann sollte man auf alle Fälle Produkte verwenden die für trockene Haut sein.

Was möchtest Du wissen?