Pflastersteine aus Beton verfärben sich?

3 Antworten

die Steine sind anthrazit eingefärbt. Jetzt haben sie vermutlich die normale Betonfarbe. Einkehrsand ist nur für die Fugen erforderlich, wird aber flächig eingekehrt. Also reinigen mit Wasser (harter Besen) und dann wieder abwarten.Wenn kein Erfolg, dann ist Einfärbung nur sehr dünn auf der Oberfläche erfolgt.

Würde mir eine Lösung aus 3%igem Wasserstoffperoxid kaufen (Apotheke) und dann auf einem Liter Wasser ca. 5-8 Tropfen geben und dann die Lösung mit dem Hochdruckreiniger/Bürste auf die Steine verteilen und wieder abwaschen.

Oder die Stirne sind einfach nur dreckig und du solltest sie Mut einem Druckluft Strahler mal absprühen

Danke, das habe ich auch schon probiert. Hat leider nichts gebrscht

0

Was möchtest Du wissen?