Pflaster voll mit Blut und Eiter wechseln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde an deiner Stelle das Pflaster wechseln, da du damit sicher nichts falsches machst, da besonderst Eiter nicht sonderlich gut ist. Je nach dem wie feucht die Wunde ist solltest du das Pflaster evtl. sogar weglassen, damit es trocknen kann,.Die rote Creme ist höchst wahrscheinlich Jod und wirkt desinfizierend, wenn du welches Zuhause hast solltest du etwas davon auf das neue Pflaster tun.Aber ich bin auch kein Arzt, also möchte ich für nichts garantieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GymKing 18.06.2017, 22:40

Ja ich habe die Wunde sauber gemacht und anschließend mit einem neuen Pflaster zugeklebt danke.

0

Wechsle am besten das Pflaster

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nur Blutet würde ich damit mal in die Notaufnahme gehen.

Wenn es eitert ist es schon entzündet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GymKing 18.06.2017, 22:28

Ich kann ja auch bis morgen warten oder ? 

0
AsyaAaliyah 18.06.2017, 22:32

Könntest du schon. Nur musst du versuchen die Blutung zu stoppen. Das Pflaster würde ich erstmal nicht abmachen.

0

Was möchtest Du wissen?