Pflanzliche Medikamente (Tinkturen) trotz Allergie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf den Teil der Pflanze an. Blüten könnten schwierig sein, Wurzeln kein Problem, wenn eine Allergie gegen Pollen besteht.

Gerade gegen die Allergi gegen Pollen &Co kann ma sich gut behandeln lassen. Es muß eine Antisensibilitätsbehandlung durchgeführt werden. Einige Hautärzte haben sieses in Ihrem Angebot. Vor der Anmeldung in der Praxis anfragen.

80% der Allergien sollen schulmedizinisch falsch behandlet werden.

Versuche mal Schafgarbetee 3 tassen täglich....ist ein Allheilmittel "Heil aller Leiden" welches gerne von Allergikern genutzt wird, denen die Schuldmedizin nicht helfen konnte.

Holunderblüten direkt beschmuppern soll auch antiallergisch wirken...ich habe es einmal getestet udn da hast gewirkt/gestimmt/wurde also bestätigt.

suche leute mit allergien

ich suche nach leuten mit den selben allergien habe mich schon im internet informiert aber brauche austausch mit anderen

ich habe eine allergie gegen gräser mix und ich reagiere leicht auf hunde und weizen

im frühjahr bekomme ich gegen dei gräser allergie tabletten die ich 3 jahre lang jeden tag einnehmen muss

jemand vielleicht von euch dabei

würde mich freuen

...zur Frage

Anhand von Blut abnehmen Allergien ermitteln?

Kann man mit Blut abnehmen, Allergien ermitteln ??? Oder genügt das nicht,um zum Beispiel eine Pollen Allergie herauszufinden ??

...zur Frage

allergiespritze?

Gibt es eine spritze, die gegen alle alle allergien anschlägt, oder gibt es nur jeweils für jede allergieart(katzen,gräser,pollen...) eine spritze... Danke im vorraus LG

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit einem speziellen Staubsauger für Allergiker gemacht?

Leider gehöre ich auch zu der Familie der Allergiker und ich merke, dass die Allergien jedes Jahr mehr bzw. schlimmer werden. Jetzt habe ich von einem Allergiker-Staubsauger gehört, der einen besonderen Filter haben und auch bei Milben, Pollen und sogar Bakterien helfen soll.

...zur Frage

Kennt ihr vllt so eine Kurklinik?

Kennt ihr eine Kurklinik, die sich auf Allergien sowohl Pollen, Gräser, etc als auch auf Essen spezialisiert hat? Denn ich leide unter beidem und hätte gerne mal einen guten Rat oder evntl sogar Empfehlungen. :) Der Standort ist mir in der Regel egal, Deutschland wäre aber praktisch, haha. ;) Was die Allergien angeht muss ich noch sagen, dass es sich hierbei eher um seltenere Dinge handelt, d.h. nicht um das typische, wie z.b. Laktose oder Gluten, sondern von allem mal etwas, das gemischt und ziemlich viel. :( Beispiele wären z.B. Histamin, Milcheiweiß, Glutamar (bzw. jegliche Geschmacksverstärker), etc

...zur Frage

Welches Mineralfutter empfehlt ihr für ein dämpfiges Pferd/Huster (Isländer, 23 Jahre, Allergiker auf Staub, Pollen, Gräser)?

Welches Mineralfutter für ein Allergiker Pferd?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?