Pflanzen wie die Wunderbeere gesucht!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://www.mein-schoener-garten.de/de/meinschoenesland/gesundleben/topinambur-die-essbare-sonnenblume-18809

Wenn Sie die bis zu drei Meter hohe Pflanze nun im Garten anbauen wollen, nur zu: Sie ist nicht besonders kapriziös und verträgt – anders als die Kartoffel – auch Temperaturen bis weit unter dem Gefrierpunkt. Sie ist mit einem humosen und leicht sandigen Boden zufrieden, aber Vorsicht: Sie wuchert stark. Wenn Sie der mehrjährigen Pflanze einfach ein mit einer Wurzelsperre umgrenztes Plätzchen zuweisen, haben Sie so gut wie keine Arbeit mit ihr. Je nach Sorte (zum Beispiel 'Golden Nugget', 'Gute Gelbe' oder 'Bianca') werden die Knollen von November bis Mai eingesetzt und ab Oktober geerntet. Blütezeit ist von August bis November.

Danke für den Stern!

0

Hallo, ich weiss nicht ob ich das hier reinschreiben darf, aber da ist ´ne ganze Menge bei www.kraeuter-und-duftpflanzen.de zu bestaunen. Ich wusste auch nicht, dass es so etwas gibt. Interessant auch, dass es dort mehrere Zucker-Ersatzpflanzen gibt, gegen die unsere Zuckerindustrie regelrecht ankämpft, obwohl die Wirkstoffe dieser Kräuter wesentlich besser und sogar noch intensiver sind, als unser handelsüblicher Süßstoff.

sehr interessante Antworten genau so hatte ich mir das vorgestellt, allerdings wäre ich froh über noch mehr Beiträge!

Was möchtest Du wissen?