Pflanzen wachsen zu schnell im Aquarium!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstmal glückwunsch, schnelles Pflanzenwachstum zeugt von einem Perfekt eingefahrenen Aquarium. Top Wasserwerten und einem sehr sehr guten Klima. Die Valisnerie ist eine sehr schnell wachsende Pflanze, bei der ist das normal. Das andere könnte auch eine Cabomba sein, die wächst ebenfalls wie Mist.

Austauschen solltest du die Pflanzen auf jeden Fall, wenns auf den Geist geht. Würde hier zum Beispiel verschiedene Echinodorus Arten emfpehelen, in Kombination mit Anubias Nana, die sehen schön aus, wachsen nicht schnell, und vermehren sich nur gering. Auch kleiner bleibende Pflanzen wären natürlich eine Wahl. azu lässt du dich aber am besten im Tierladen vor Ort beraten, denn hier kann ja keiner wissen, was der für Pfflanzen führt ;-) Bei Fragen einfach Mail.....

LG Frank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstens sind Valisnerien und Nadelsimsen zwei völlig unterschiedliche Pflanzen! 2. wären viele froh, wenn sie so ein gesegnetes Wachstum hätten, das gut ist für die Stabilität des Wassers, heiß Abbau von Nährstoffen und Sauerstofflieferanten! 3. hast Du es selbst schon erwähnt, wenn Dir die einkürzung Deiner Pflanzen zu viel Arbeit macht, mußt Du sie eben durch solche Austauschen, die die größe erreichen, die Dir vorschwebt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?