Pflanzen und Rasen besser morgens früh oder abends gießen?

7 Antworten

Ansichtssache - das spielt an sich keine Rolle - nur nicht tagsüber in der prallen Sonne. Und manche Pflanzen, z.B. Tomaten, mögen es überhaupt nicht, wenn die ganze Pflanze naß wird. Dann also nur den Boden anfeuchten, und dann aber kräftig.

Wenn man reichlich (Nackt-)Schnecken hat, sollte man die frühen Morgenstunden bevorzugen, da sie sich sonst nachts sehr wohl fühlen.

Gießen am besten 2 mal.morgens ab 1/2 5 bis 6.30 Uhr.,abends nach Sonnenuntergang.Wenn das nicht geht gieße ich abends das können sich die Pflanzen besser erholen und nehmen die Feuchtigkeit besser auf.Aber bitte die Tomaten und Paprika Pflanzen nicht mit der Brause auf die Blätter gießen-sondern nur den Stamm wässern.

Was möchtest Du wissen?