Pflanzen nachziehen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stockrose und Malve solltest Du ohne Probleme als Samen beim gutsortierten Gartenhandel kriegen. Grad bei Stockrose kannst Du dann leicht immer die Samen davon sammeln und daraus wieder neu ziehen.

Google weiß das bestimmt, oder Wikipedia. Manche Pflanzen haben Samen und Andere vermehren sich über die Wurzeln. Es gibt auch bestimmt Foren dazu mit Tipps. Ich wünsch dir viel Glück und einen grünen Daumen!

Man kann zwar die Pflanzen ziehen doch ich würde es nicht machen...kauf lieber bei einen Fachhändler die entsprechenden SAchen....bei der eigenen Züchtung vergisst man ne Menge

kiwi im märz geschnitten, noch keine grünen triebe

hallo, wir haben einen garten übernommen, der die letzten jahre keine menschliche hand mehr gesehen hat. das heisst, er ist total überwuchert. die kiwis die am gartenzaun entlang wachsen, hatten eine höhe von ca 2-3 metern und mehr und alle äste waren wie lianen inenander verschlungen. es blieb uns nichts anderes übrig als mit kettensäge und schere das ganze radikal zu schneiden. natürlich haben wir vorgängig einen gärtner gefragt und der meinte es sollte kein problem sein. nun bluten die kiwis stark und im gegensatz zu den anderen pflanzen treiben sie bis jetzt auch nicht neu aus. hat jemand von euch mit kiwis erfahrungen gemacht? kann es sein das der schnitt die pflanzen beschädigt hat?

...zur Frage

Waschnussbaum Sapindus Saponaria- wächst der auch bei uns?

Ich habe einen riesigen Garten und bin immer mal wieder auf der Suche nach interessanten, seltenen Pflanzen. Ich möchte mir einen Waschnussbaum anpflanzen, evtl. In etlichen Jahren mal was aus den Nussschalen machen. Habe viel nachgeforscht über die Pflanze, ist frosthart, braucht Lehmboden ( habe ich) . Hat irgendwer vielleicht schon so einen Baum? Wohne in Ostösterreich, Mittelgebirgslage. Weiß jemand, wo man in Österreich Samen oder junge Pflanzen kaufen kann? Habe in 2 Baumschulen nachgefragt, die wussten nicht mal, was das ist. Bitte um seriöse Antworten von Leuten, die wissen, was sie hier schreiben ( Botaniker, Gärtner, Hobbygärtner....)

...zur Frage

wie kann man Hibiskus Pflanzen nachziehen

ich habe es mit Samen aus der Blüte probiert da ist nichts gekommen jetzt hab ich Triebe abgeschnitten und in die Erde gesteckt ob das was wird?

...zur Frage

Wie mache ich Himbeeren winterfest? (Erde und Beschneiden?)

Hallo liebes Forum,

ich habe vor einer Woche bei einem Projekt einen Haufen Himbeere in Reih und Glied einpflanzen dürfen. Ein paar Pflanzen blieben übirg, und die hab ich jetzt hier zuhause bei mir stehen. Im Tontopf sind die einen, drinnen bei mir im ZImmer, und die andern im Pastikkübel, draußen auf dem Balkon.

Die Pflanzen lassen die Blätter zum Teil schon ziemlich hängen. Jetzt frage ich mich a) soll ich die Pflanzen beschneiden? IIch sehe teilweise schon sehr großzügig die neuen Triebe...Also alles alte weg? b) Wie ist's mit der Erde? Sie sind zur Zeit in so Gartenbaumarkterde mit etwas Dünger, einmal in einer alten Tomate und einmal in den Resten der Zuchtversuche des Sommers, die uns leider größtenteils weggefault oder vertrocknet waren. Lieber einfach draußen irgendwo in der Natur aussetzen zum Überwintern lassen?

Ich würde mich sehr auf ein paar Antworten freuen! Viele liebe Grüße, euer questionmarque

...zur Frage

Staudenmohn zurückschneiden

Hallo ihr Gärtner,

ich habe in meinem Garten 14 Stauden türkischen Riesenmohn. Die Rosetten nehmen natürlich viel Platz in Anspruch. Bisher habe ich mit dem Rückschnitt der Pflanzen gewartet, bis die Blätter gelb waren. In diesem Jahr habe ich die Stauden nach dem Verblühen zurückgeschnitten. Ich wollte Platz schaffen für andere Stauden. Gestern sah ich, dass die Schnittstellen des Mohns schwarz geworden sind, wie mit Teer geschlossen. Ist das ein Schutz der Pflanze gegen die Verletzung? - damit kein weiterer Saft austritt und sich kein Pilz bildet? - Ich nehme an, der frühe Rückschnitt war keine gute Idee.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich liebe den Mohn, aber beim Pflanzen muss man darauf achten, dass er nicht im Zentrum zu viel Platz einnimmt (wie in meinem Garten). Nach der Blütezeit sieht er nicht gut aus.

...zur Frage

Wie heißt dieses Lied "Pflanz die Samen ein, stutz die Hecke zurecht, kürz die Triebe im Blumenbeet, [...] dann weißt du wie das Gärtnern geht" ?

Hallo,

ich habe einen Ohrwurm von dem deutschsprachigen "Gärtner" Lied, was ich irgendwo aufgeschnappt habe. Ich kann mich nur an einige Textfragmente erinnern:

"Pflanz die Samen ein, stutz die Hecke zurecht, kürz die Triebe im Blumenbeet, [...] dann weißt du wie das Gärtnern geht"

Wie heißt dieses lied und von wem ist es?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?