Pflanzen mit Haushaltsmitteln schneller wachsen lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt keine Hausmittel.

In 2 oder 3 Wochen kriegst du auch nix groß "angebaut" Die Vegetationszeit (Vom Samen  legen zur Samenbildung) von krautigen Pflanzen dauert midestens 3 Monate. In 2 Wochen geht vielleicht ein Samen auf du hast Keim- oder bestenfalls Primärblätter, viel zu dokumentieren gibts da nicht.

Geh Pfefferminze kaufen, oder Salbei, für nen Euro im Supermarkt.

Wie der Lehrer drauf kommt, daß man im Herbst Pflanzen anbaut, ist mir eh ein Rätsel.

Was hast du denn gesät?

Nun, Du kannst Deinem Keimling ein kleines Gewächshaus bauen (umgekipptes Glas, Lampe drüber) Aber die Zeit ist effektiv zu kurz. Das einzigste, was in der Zeit noch keimen könnte, wäre Kresse.

Kaffeesatz zb

Ist für nen Keimling völlig ungeeignet. Zu sauer, Kaffesatz muß erst kompostieren, damit er als Dünger taugt.

0

Was möchtest Du wissen?