Pflanzen lackieren

3 Antworten

Wieso nimmst Du nicht künstliche Pflanzen. In den verschiedensten Bastelshops bekommst Du wirklich echt aussehende Kunstpflanzen aus den verschiedensten Materialien, die Du dann mit Lacken und Farben ändern kannst???

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wie man so ein Pflanzen-Mal-Holzmassen-Kunstwerk nennen würde?

Ich weiß, die Frage ist ein bisschen verrückt, nur hat es mir diese Idee echt angetan.

Die Frage ist überhaupt nicht verrückt, als Floristin mach ich das beruflich und es wird ja auch gekauft. L.G.

0
@Tonica

Mir geistert sie schon seit ca. einem halben Jahr durch den Kopf. Nur habe ich es nie ausprobiert, da ich nicht so ganz wusste, wie ich es anstellen möchte und was dabei rum kommen soll.

0

Wie Pflanzen sich Pflanzen fort danke P?

Wie vermehren sich Pflanzen denn ? Die können sich ja nicht bewegen

...zur Frage

Lackieren im geschlossenen Raum?

Hallo,

ich habe mir eine Dose Sprüh-Klarlack gekauft und möchte damit ein Holzbrett und ein paar Holzwürfel lackieren. Ich habe noch nie mit Lack gearbeitet. Muss man das draußen machen, oder kann ich das in dem Zimmer machen, in dem ich auch schlafe? Ich weiß nicht, inwiefern Lack in der Luft schädlich ist. Ansonsten wo sollte ich das machen und trocknen lassen? Morgen um 16 Uhr muss es fertig sein.

...zur Frage

Nägel lackieren, Klarlack drüber, trocknet nicht

Hallo, diese Frage geht hier an die weiblichen hier! Also wenn ich meine Nägel lackiere kommt Nagelhärter drunter und dann (wenn nagelhärter trocken ist) eben die Farbe bzw. die Muster und ect. Dann lasse ich das gut trocknen. Und dann will ich Klarlack drauf machen, was ich dann auch mache, aber es trocknet nie und dann ist alles verschmiert. Das stört mich immer. Aber die Frage hier: Wieso ist das so?? Also der Lack ist von P2 aber es auch bei allen anderen Klarläcke so ! Danke

...zur Frage

Warum sind die Pflanzen grün?

warum sind pflanzen nicht schwarz, gelb oder andere farben

...zur Frage

Wie Holzdielen lackieren? Welcher Lack muss her…!?

Ich habe die Whg so übernommen (siehe Bilder). Nun bleibe ich auch nicht ewig in der Whg; daher lohnt sich abschleifen nicht. Es handelt sich zudem um den Flur.

Ich möchte den Boden in einem helleren GRAU lackieren. Welche Vorverhandlung braucht dieses hässliche Grün? ;-) Welchen Lack brauche ich? Wie lange braucht er um zu trocknen? Reicht ein Anstrich?

Danke

...zur Frage

Küchenmöbel lackieren - welcher Lack?

Hej,

wir haben preiswert eine gebrauchte Küche erstanden. Diese ist aus weißem Holz und ich möchte die Fronten gerne lackieren. (Mit Folie bekleben kommt nicht in Frage, da die Fronten nicht eben sind, sondern "Plateaus" haben.)

So... nachdem ich Google ausführlich befragt habe, bin ich mir über die einzelnen Schritte mehr oder weniger im Klaren, nur bei den Details bzw. benötigten Materialien blicke ich noch nicht ganz durch.

Also, der Plan:

  1. Auseinanderbauen
  2. Entfetten: mit Spüli?
  3. Anschleifen: lieber von Hand (wegen der Vertiefungen) oder mit einem Gerät?
  4. Entstauben mit einem Staubbindetuch
  5. Grundieren: mit was?
  6. Trocknen lassen: reichen dafür ein bis zwei Tage?
  7. Erstes Lackieren: auch hier, was für Lack? Acryllack?
  8. Wieder trocknen lassen: zwei Tage dafür einrechnen?
  9. Nochmaliges Anschleifen + Entstauben
  10. Zweites Lackieren
  11. Versiegeln: mit klarem Bootslack? Wie lange trockne der?

Um das Ganze komplizierter zu machen :), würde ich die Fronten eventuell zweifarbig lackieren. Rot für die Flächen und Gelb zum Akzentuieren einzelner Vertiefungen, d.h., ich müsste abkleben. Ist der Lack da so deckend, dass ich erstmal alles rot lackieren kann (also bis Schritt 10), dann abkleben und das Prozedere für Gelb wiederholen? Oder muss ich vorher die helleren Bereiche aussparen? Wie teuer wird das etwa?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?